Zahlungsbedingungen

Card Set Information

Author:
else
ID:
111354
Filename:
Zahlungsbedingungen
Updated:
2011-11-13 11:11:14
Tags:
Aussenhandel
Folders:

Description:
Alles über Zahlungsbdingungen im Aussenhandel
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user else on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Übersicht Zahlungswege:
    • Überweisung
    • Lastschriftverfahren
    • Dauerauftrag
    • Scheck
    • Wechsel
    • Kreditkarten

    • Vorauszahlung
    • Anzahlung
    • Nachhahme
    • Lieferung auf Ziel (gg. Rechnung)
  2. Vorauszahlung:
    • Cash bofore delivery/advance payment
    • Beste Zahlungssicherung für Exporteur
    • Bei höheren Beträgen oft "Advance Payment Guarantee" vom Exporteur übermittelt, sichert Käufer das Lieferrisiko, bei nicht fristgerechter Liferung kann er so Vorauszahlung zurückholen (Risiko des "unfair calling")
  3. Anzahlung:
    • Üblich bei Investitionsgütern in Höhe von 10-30% des Auftragswertes
    • Deckt Fabrikationsrisiko d. Exporteurs
    • Bei höheren Beträgen Absicherung d. Käufers mit "advance payment guarantee" möglich.
  4. Zahlung per Nachnahme:
    • COD-Verfahren
    • Zahlung bei Postversand, max 1500 €
    • Bei Bahnverladungen über den CIM (int. Bahnfrachtbrief), bei int. Paketdiensten u. Speditionen durch Vereinbarung.
    • Bei Lufttransporten ist ein Frachtbrief-Inkasso nicht mehr möglich!
  5. Zahlung gegen Rechnung:
    • Exporteur verzichtet auf Zahlungssicherung.
    • Absicherung über Zahlungsgarantie (einer Bank) ist in best. europ. Ländern empfehlenswert (z. B. Griechenland)
  6. Auslandszahlungsverkehr:
    • SWIFT
    • SEPA
  7. SWIFT:
    • Society for Worldwde Interbank Financial Telecommunication
    • = sicherstes elektronisches Nachrichtensystem zwischen Banken zur Übermittlung von Akkreditiven, Zahlungsaufträgen, Garantien usw.
  8. SEPA:
    • Single Euro Payments Area
    • Seit 1.1.08 werden in 31 europ. Ländern (27 EU+ 4 EFTA-Ländern) Zahlungen in € in folgenden Bereichen vereinheitlicht:
    • SEPA- Überweisungen
    • SEPA- Lastschriftenverfahren
    • SEPA- Kartenzahlung (voraussichtl. bis 2012)
  9. EFTA-Länder:
    • European Free Trade Association
    • Europäische Freihandelszone
    • Mitglieder:
    • Island, Norwegen, Schweiz und Liechtenstein

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview