karldergroesste

Card Set Information

Author:
Anonymous
ID:
114671
Filename:
karldergroesste
Updated:
2011-11-05 19:52:26
Tags:
karldergroesste
Folders:

Description:
daisnixlos
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Anonymous on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. stadtstaat (grichisch)
    Polis
  2. was meint polis genau
    • gemeintschaft von einwohnern (nicht sklaven)
    • alle polis:gleiche kultur (polytheistisches Weltbild)
  3. 2"grundwerte" polis
    • Autonomie (selbstständig/unabhängig)
    • Autokratie (wirschaftsunabhängig
  4. primärquelle; sekundärliteratur
    aus erster hand(zb augenzeugenbericht); literatur, die sich primärquellen bedient
  5. solon
    wurde zum archon, um krise zu beseitigen
  6. krise ab 7.jh. (vor solon)
    • großer unterschied adel - volk(Demos)
    • bevölkerungswachstum ==> wertsteigerung grund(boden)
    • machtkämpfe athenische adelshäuser
    • blutrache
    • schuldknechtschaft
  7. solonische reformen
    • aufhebung hypothekenschuld für grundbesitz
    • befreiung aus schuldknechtschaft+veerbot
    • jeder kann straftat anzeigen
    • handwerk wird gefördert
    • neue klassenregelung nach einkommen
    • alle bürger außer tagelöhner aktives und passives wahlrecht(diese nur passives)
    • volksversammlung
    • rat der 400
    • mittelstandsförderung==> mehr krieger
  8. 1.klasse nach solon
    500 scheffler
  9. 2.klasse nach solon
    300 scheffler (ritter)
  10. 3.klasse nach solon
    200 scheffler (hopliten)
  11. 4.klasse nach solon
    Theten (tagelöhner, leichtbewaffnete)
  12. staatsform nach solon
    • timokratie (geld)
    • mit zensuswahlrecht (einteilung nach steuerabgaben)
  13. regierung nach solon
    archonten
  14. klasse archonten
    nur 1.klasse
  15. aufgabe rat der 400
    gesetze vorbereiten + formulieren
  16. woher rat der 400
    100 aus jedem der 4 attischen stämme
  17. geschworenengericht
    mehrere 10000 entscheiden ob schuld oder nichtschuld
  18. areopag
    ehemalige archonten
  19. aufgabe areopag
    oberaufsicht führen
  20. sekundärquellen
    beziehen sich auf primärquellen die nicht mehr vorliegen
  21. blütezeit athens
    450 v. chr.

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview