FHL LF05 Container

Card Set Information

Author:
Spritty
ID:
142743
Filename:
FHL LF05 Container
Updated:
2012-03-20 15:18:58
Tags:
FHL LF05 Container
Folders:

Description:
FHL LF05 Container
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Spritty on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Welche Informationen können sie dem ISO-Code 4EG1 entnehmen?
    • Länge: 40 Fuß (12,19m)
    • Höhe: 9 Fuß 6 Zoll (2,90m)
    • Breite: zwischen 2,438m und 2,50m
    • Standard Stückgut-Container, teilbelüftet mit Lüftungsschlitzen im oberen Bereich.
  2. Wie nennt man Container ohne Alpha-Prefix?
    Shipper's own oder Privatcontainer.
  3. Welche Angaben stehen auf dem CSC-Schild ohne ACEP?
    • - Zulassungsland
    • - Herstellungsdatum
    • - Hersteller-/Identifizierungsnummer
    • - max. Stapelhöhe
    • - max. Bruttogewicht
    • - Belastung der Querverwindungsprüfung
    • - Stabilität der Seiten-, und Frontwand
    • - Datum der Folgeprüfung
  4. Erklären sie die Bedeutung vom ZVA-Schild am Container!
    • - Zollverschluss-Anerkenntnis
    • - Zollverschlussraum
    • - für den Int. Verkehr freigegeben
    • - nur gewaltsam zu öffnen
    • - Leercontainer unterliegen nicht der zolltechnischen Behandlung
  5. Erläutern sie den ISO-Code 4CG1!
    • Länge: 40 Fuß (12,19m)
    • Höhe: 8 Fuß 6 Zoll (2,59m)
    • Breite: zw. 2,483m und 2,50m
    • Standard dry / Stückgutcontainer, teilbelüftet mit Lüftungsschlitzen im oberen Bereich.
  6. Welche Bedeutung hat ACEP am Container?
    Unterliegt einer ständigen, kontinuierlichen Überprüfung der zuständigen Kontrollbehörde (mindestens alle 30 Monate).
  7. Wofür steht das Alpha-Prefix?
    Die ersten drei Großbuchstaben geben den Eigentümer an, der letzte Buchstabe U = Unit;
  8. Wie oft und wo ist die Containernummer angebracht?
    Insgesamt 7 mal: 1 x Frontseite; 1 x Tür; 2 x Seitenwände; 2 x Dach; 1 x Innen
  9. Wie hoch darf man nach ISO-Norm im Container die Seitenwand belasten?
    0,6 g / 60 Prozent der Payload
  10. Wie hoch darf man nach ISO-Norm im Container die Frontwand belasten?
    0,4 g / 40 Prozent der Payload
  11. Welche Angaben sollten auf der rechten Tür eines Container angebracht sein?
    • - Alpha-Prefix
    • - Containernummer
    • - ISO-Code
    • - Bruttogewicht
    • - Tara
    • - Nettogewicht (Zuladung)
    • - Volumen (Kubage)
  12. Welche Informationen verschlüsselt der ISO-Code?
    • - Höhe
    • - Länge
    • - Breite
    • - Bauart
  13. Welche Bedeutung hat das TCT-Schild am Container?
    Alle fest verbauten Holzbestandteile des Containers sind gegen Schädlingsbefall behandelt.
  14. Benenne die tragenden Bauteile am Container!
    • - Bodenqerträger
    • - Bodenlängsträger
    • - Eckpfosten
    • - Eckbeschläge

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview