Deckenkonstruktionen

Card Set Information

Author:
Anonymous
ID:
143360
Filename:
Deckenkonstruktionen
Updated:
2012-03-23 17:28:09
Tags:
Deckenkonstruktion
Folders:

Description:
Prüefig
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Anonymous on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Welche Kräfte wirken auf eine Decke
    Vertikal Einwirkung

    • -Eigenlast
    • -Nutzlast
    • -Schnee

    horizontale Einwirkung

    • -Wind
    • -Erdbeben
  2. Sonstige eigenschaften von Decken
    Sie können einen Beitrag an den Wärmeschutz und die Wärmespeicherung leisten
  3. Deckensysteme
    • Balkenlage
    • Platten mit Randbalken
    • massive Decke
  4. Holbalkendecke Vorteile und Nachteile
    Vorteile

    • natürlicher einheimischer Baustoff
    • bringt keine Feuchtigkeit in den Bau
    • gutes Brandverhalten
    • gute aussteifende Wirkung

    Nachteile

    • benötigt zusätzliche Schichten zur Rohdecke
    • begrenzte Stützweiten
  5. Holzbalkendecke Anwendung
    wohungsbau, Gewerbebauten, Lagerräume für landwirtschaft
  6. Lagen der Holzbalkendecken
    • Geschossbalkendecke
    • Dachbalkenlage
    • Kehlbalken inerhalb dachraum
  7. Verteilen der Balken
    Die Balken werden in richtung der kleineren Raumabmessung angeordnet
  8. Bemessung der Balken
    Spannweite bis 4.00m

    h= l/20 b= h/2

    Spannweite 4.00 bis 5.00m

    h=l/18 b=h/2
  9. Auglager eines Balkens
    mindestens 12cm
  10. Achsabstand
    60-70cm
  11. Kamin
    bei kaminen müssen die Balken durch einen Wechsel ersetzt werden

    die Kamin aussenseite muss laut VKF 50mm abstand zu den balken haben
  12. Auflager ausbildungen
    • Brustzapfen
    • Balkenschuh
    • Wandauflager
  13. Weitere Deckensysteme aus Holz
    • Massivholzdecken
    • Brettstapeldecken
    • Decken mit Hohlkastenelementen
    • Brettsperrholzdecken (BSP)
  14. Massivholzdecken
    • Einfacher Transport und Einbau
    • Grössere Flächen sind in kurzer Zeit begehbar und belastbar
    • Als rohdecken ohne zusätzliche schich benutzbar
    • bringt keine Feuchte in den Bau

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview