Redewendungen

Card Set Information

Author:
morito81
ID:
191064
Filename:
Redewendungen
Updated:
2013-01-20 10:09:45
Tags:
Redewendungen
Folders:

Description:
Deutschredewendungen
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user morito81 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Mit allen Wassern gewaschen sein
    Vier Erfahrung haben
  2. Verflucht und zugenäht!
    Etwas geht schlimmer und schlimmer
  3. Auf Draht sein
    Sehr schnell Dinge begreifen
  4. Wie geschmiert laufen
    Es läuft wie geschmiert!
    Etwas funktioniert super!
  5. Jemanden auf achtzig bringen
     jmdn. reizen (irritar) oder provozieren
  6. Dreck am Stecken haben
    Schuld auf sich geladen haben

    (Tener la culpa en si mismo)
  7. Jetzt schlägt es dreizehn!
    • Es ist genug!
    • Es reich!
  8. Sich wie ein Lauffeuer 

    Die Neuigkeit verbreitete sich im Dorf wie ein Lauffeuer!
    sich sehr schnell verbreiten
  9. Vom Leder ziehen

    Er zog gegen seine Kritiker ordentlich vom Leder.
     über jmdn. oder etwas heftig schimpfen
  10. Jemandem auf den Leim gehen
    sich von jemandes Tricks täuschen lassen ≈ auf jemanden hereinfallen

    (dejarse enganar por alguien)
  11. Kurz vor Toresschluss
    gerade noch zur rechten Zeit, in letzter Minute
  12. Etwas auf Vordermann bringen
    etwas wieder so herrichten (preparado), dass es wieder ordentlich und sauber ist oder funktioniert
  13. Jemandem den Buckel runterrutschen

    Du kannst mir mal den Buckel runterrutschen!
    Lass mich in Ruhe! Das interessiert mich nicht! 
  14. einen Zahn zulegen

    "Wir können den Aufstieg noch schaffen, wenn wir in der Rückrunde ein paar Zähne zulegen."
    sich beeilen
  15. Mach keine Zicken! 
    Mach keinen Unfug / keine Schwierigkeiten
  16. Jemandem die Würmer einzeln aus der Nase ziehen
    • jemanden mühsam (molesto) zum Reden bringen;
    • jemandem (z.B. ein Geheimnis oder Geständnis) entlocken (provocar) ; jemanden aushorchen (sondear)  /ausfragen
  17. Farbe bekennen

    Ich bitte dich deine Farbe zu bekennen!
    sagen, was man wirklich denkt
  18. Etwas aus dem Ärmel schütteln

    Gestern hat Marie die Lösung aus dem Ärmel geschütteln
    etwas überraschend und plötzlich präsentieren / vorlegen / vorbringen; etwas ohne Mühe tun / wissen 
  19. sich in einer Zwickmühle befinden

    "Mit ihrer Haltung gegenüber dem amerikanischen Angriff auf Irak steckt die Bundesregierung in einer Zwickmühle: die freundschaftliche Atmosphäre zu den Amerikanern gefährden oder die Wählerschaft gegen sich aufbringen" 
    • sich in einer schwierigen Lagebefinden 
    •  (estar en un apuro)
  20. Das blaue vom Himmel versprechen
    ohne Hemmungen (inhibiciones)  Unmögliches versprechen 
  21. Auf dem Holzweg sein

    "Wenn du denkst, das funktioniert, dann bist du aberauf dem Holzweg!" 
    sich irren 
  22. Alle Trümpfe in der Hand haben
    über etwas verfügen, das Vorteile verschafft
  23. Auf dem Teppich bleiben
    realistisch / pragmatisch denken; bei der Wahrheitbleiben; besonnen / vernünftig / bescheiden / sachlich sein 
  24. Am kurzen/langen Hebel sitzen

    Absolventen sitzen aber trotzdem am längeren Hebel"
    sich durchsetzen; mehr Macht haben; mehr Durchsetzungskraft besitzen; einen Vorteil haben

    Tener las de perder/las de ganar
  25. Alle Hebel in Bewegung setzen
    alles nur Erdenkliche (imaginable) tun

    Utilizar todos los recursos
  26. Da tanzt der Bär
    es wird heftig / ausgelassen gefeiert; es herrscht gute Stimmung; es ist viel los
  27. zu ernten was andere für mich gesäet hatten
    cosechar lo que otra persona sembro para mi

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview