TuMiWuF-X

Card Set Information

Author:
Handy
ID:
257659
Filename:
TuMiWuF-X
Updated:
2014-01-23 04:22:24
Tags:
PTW
Folders:

Description:
Technologie und Management im Werkzeug und Formenbau Mitschrift 2013/14
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Handy on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Wie hoch ist die Gewinnspanne beim Werkzeugbau ?
    ca. 3-4 %
  2. Wie viel kostet ein kg-Stahl ca. ?
    5-7 €
  3. Was kostet eine Zerspanungsstunde ca. ?
    25-50€
  4. Wie viel kostet ein Werkzeug für einen Wasserkasten ca ?
    250.000 €
  5. Wie viele Einwohner hat China ?
    1,3-1,5 Mrd
  6. Unter welchen Druck steht der Werkzeugbau ?
    Wodurch ?
    • Der Werkzeugbau steht unter sehr hohem Preisdruck
    • Insbesondre durch niedriglohnländer werden die Werkezugpreise gedrückt
    • Zerspanungstundensatz in China ca. 1/10
  7. Was ist Montagespritzguß ein Beispiel?
    • Spritzguss in einem Werkzeug beweglicher Teile
    • Z.B. Lüftungsgitter im Auto
  8. Was gilt als Grundsatz bei der Werkzeugkonstruktion ?
    • So genau wie nötig, nicht wie möglich.
    • - Know-How einsetzen , Kosten senken
  9. Was wird zum Maschinenstundensatz gezählt ?
    • Abschreibung
    • Zinsen
    • Instandhaltung-
    • Energie-
    • Raum Werkzeugkosten
  10. Wie überschlage ich eine Spritzgussstunde ?
    • Maschinenkosten ca. 100-150.000 €
    • Strom
    • Arbeiter ca . 30.000€
    • Gesamt ca . 200.000 € Jahr 
    • ca. 8.400 Std/Jahr
    • ca.25€
  11. Was ist das Problem bei der Diversifizierung von Spritzgussteilen ? Beispiel Lego
    • Wenige Teile werden in hohen Stückzahlen benötigt- viel Gewinn
    • Spezialteile nur in geringen Stückzahlen-teure Werkzeuge - Verlust
  12. Wie viel Stck eines gut gehenden Lego Steins werden produziert ?
    ca. 100 Mio. pro Jahr
  13. Welcher Trend ist bei der Oberflächenstruktur zu beobachten ?
    • Früher Polierte formen
    • - hoher Fertigungsaufwand
    • - jeder Fehler sichtbar
    • - entsprechend teuer
    • Übergang zu erodierter Struktur
    • -rauhere Oberfläche 
    • -bessere Haptik 
    • -einfacher zu fertigen
  14. Welche Formen sind nicht im Werkzeugbau realisierbar?
    Alles ist realisierbar, nur eine Frage des Preises
  15. Wie lang ist die Lebensdauer einer Spritzgußform ?
    • Gute Forem ca 20-30 Mio Schuss
    • Schlechte/ Prototypen Form ca 100.000 Schuss
  16. Wie ist der Personalunterschied zwischen einer Spritzgießerei und Lohnspritzerei?
    • Spritzgießerei ca. 2-3 Mann/60 Maschinen
    • Lohnspritzerei ca. 1 Mann/1-2 Maschinen
  17. Was ist der Buttertest ?
    • Manche Kunststoffe sind empfindlich gegenüber Ölen Fetten
    • Es ergeben sich Spannungsrisse auf der Oberhaut
  18. Was ist bei 2k Spritzguss im Hinblick auf Spalte zu berücksichtigen ?
    Die Weichkomponente ist viel flüssiger und die Spalte müssen entsprechend kleiner dimensioniert werden.
  19. Was ist die Besonderheit eines Kunststoffs für Zähne ?
    • Sehr hoch Belasteter Kunststoff 
    • Belastungsgrenzen erreicht
    • Machanische Belastung
    • Chemische Belastung
    • Thermische Belastung

    Fertigung erfordert zusätzlich sehr komplexe Geometrie
  20. Wie ist die Entwicklung bei Produktzyklus ?
    • Zykluszeit wird immer geringer
    • Schneller produzieren um Gewinn zu erwirtschaften
    • Auto Asien ca. 2Jahre
    • Europa ca 5 Jahre
  21. Was sind wichtige Ziele beim Werkzeugbau?
    • Lieferzeit /Termin einhalten
    • Performance des Werkzeugs nachweisen/erreichen
    • sonst Strafen
  22. Wie werden Formen entlüftet ?
    • Über die Auswerfer (undicht,evtl. aufgerieben)
    • Über Rillen in der Trennebene (Feile,Kugelfräser etc.)
  23. Wie groß dürfen Entluftungsöffnungen sein ?
    • bei ABS z.B. ca 3/100
    • bei Flüssigeren Kunststoffen ca . 1 /100
    • Dann durch Oberflächenspannung kein Abdruck auf dem Formteil
  24. Was versteht man unter Dieseln ?
    Bei unzureichender Entlüftung erhitzt sich die Luft durch Kompression bis der Kunststoff schwarz verbrennt
  25. Wie kann man Gewinde entformen ?
    Ausdrehen oder Faltkerne
  26. Wie kann man Innenpolieren ?
    • Mit Diamantpolierpaste
    • Filztuch etc. als Reibahle
  27. Wie fertigt man Hinterschnitte in einfachen Formnen ?
    Man lässt Stifte durchstoßen
  28. Wie wird sichergestellt dass das Formteil an der Auswerferseite haftet ?
    • So anordnen das Bauteil auf AS schrumpft
    • evtl. kleine Hinterschnitte od Widerhaken
    • Anti Haft Beschichtung
  29. Wie groß muss die Entformungsschräge sein ?
    Mindestens 0,5 ° ??
  30. Erkläre das Spritzprägen
    • Form wird teilweise eingespritzt
    • Stempel verfährt und formt Bauteil komplett aus 
    • Geometrie wird besser abgeformt
  31. Was ist ein Holm?
    • Die Holme sind die Führungen der Spritzgußmaschine
    • Sie dimensionieren den Bauraum
    • Bei manchen Maschinen kann ein Holm entfernt werden um große Formen zu montieren( Holm ziehen)
    • Es gibt Holmlose Maschinen hierbei ist es wichtig Vorzentrierbuchsen vorzusehen
  32. Wie viele Kostet ein Heißkanal ca. pro Düse?
    Ca. 1000-1500€
  33. Wie kann man ein Heißkanalwerkzeug erkennen ?
    Am Werkzeug befinden sich Elektroanschlüsse für Temp Sensoren und Heizelemente
  34. Erkläre den MFI
    • MFI= Melt Flow Index
    • Maß für Fließfähigkeit des Kunststoff
    • Bei Konstruktion und Eingangskontrolle wichtig
    • Masse läuft unter definiertem Druck(Gewicht) und Temperatur durch eine definierte Düse
    • Zeit pro Volumen gibt MFI an
  35. Nenne 3 Arten 2K Spritzguss zu realisieren
    • Transer (Roboterhandling)
    • Indexplatten
    • Schieber
  36. Was ist eine FDA Zertifizierung ?
    • Amerikanische Überwachungsbehörder für Lebensmittel und Medizin
    • Strengsten Richtlinien überhaupt für Kunststoffartikel
  37. Wie kann man Formen vom Kunststoff reinigen ?
    Ameisensäure
  38. Wieso werden Colaflaschen bedampft?
    Zusätzliche Barriereschicht für Kohlensäure.
  39. Wieso können in der Abmusterung korrekte Maße beim Kunden außerhalb der Toleranz sein ?
    • Schwingung abhängig u. a. von:
    • Kunststoffcharge
    • Wartezeit
    • Umgebungsparametern
    • Spritzparametern
    • Füllstoffen
  40. Wie viel kostet eine Abmusterung ca ?
    ca. 1000€ Lohn (?Mit Maschine)
  41. Was ist ein Teilheißkanal ?
    • Ein Heißkanalwerkzeug bei dem vorm Formteil ein Stück Kalkanal kommt
    • Kalkanal ist Abfall
    • Bei Riegler z.B. wegen optischen  Gründen 
    • (Bei kleinen Teilen sonst sehr viele Heißkanaldüsen notwendig ??)
  42. Wie lange sollte ein Bauteil nach dem Spritzen vor der Maßkontrolle ruhen ?
    24-48 Std wegen Schrumpf
  43. Welches verfahren ist genauer Schleifen oder Erodieren ?
    Schleifen ist viel genauer
  44. Wo sollte die Trennebene im Formteil gelegt werden ?
    • In nicht sichtbare Bereiche.
    • Durch z.B. Polieren werden Kanten der Trennebene abgerundet 
    • --Es entstehen Kunststoffkanten im Formteil
  45. Was ist bei der Arbeit mit verschiedenen Werkzeugbauern zu beachten ?
    • 2 Seiten eines Werkzeug nicht bei unterschiedlichen Werkzeugbauern fertigen lassen.
    • Nur im Notfall (Zeitdruck)
  46. Wie viel kosten folgende Auswerfer ca. pro Stück ?
    Standardauswerfer
    Angelängter auswerfer
    Speziell angeformter Auswerfer
    • 25-30€
    • 50-60€
    • ca.200€

    Insgesamt ca. 4-10.000 € pro Werkzeug
  47. Welche Schritte sind zur Fertigung eines angeformten Auswerfers nötig ??
    • Programmierung ca 1h
    • Grobfräsen ca 0.5h
    • Fräsen ca 1h
    • Handarbeit ca 0,5h
    • Erodieren ca 2h
    • Glätten ca 0,5h
  48. Wie teuer ist eine Programmierstunde
    Programmierer ca. 60€/h
  49. Wie Teuer ist eine Stunde Fräsen im Bearbeitungszentrum?
    ca. 40€
  50. Wie teuer ist ca. eine Stunde Grobfräsen?
    ca. 30€/h
  51. Wie teuer ist Erodieren ca. ?
    50-60€/h
  52. Wie teuer ist Handarbeit ca?
    30€/h
  53. Was ist ein Abstreiferwerkzeug was ist zu beachten ?
    • Entformung durch umlaufende Platte um Stempel
    • Luftzufuhr beachten sonst Vakuum
  54. Wie hoch ist der Schrumpf ca.?
    Je nach Kunststoff ca. 2-3 %
  55. Wie teuer ist ein Werkzeug im Mittelsegment ca?
    80.000 -150.000 €
  56. Was ist bei Wasserflaschengewinden auffällig ?
    • Nuten um Druck vor Gewindeende abzubauen
    • Veränderlicher Flankenwinken um leichtgängigkeit im oberen Bereich und Kraft im unteren Beriech zu erreichen.
  57. Welche Elektroden werden beim Erodieren verwendet und was ist eine Besonderheit ?
    • Kupfer und Graphitelektroden
    • Bei Graphit Kohlenstoffeintrag in Werzeug
    • Randschichthärtung
  58. Was sind Isochronen und wie werden sie erstellt ?
    • Spannungs Dehnungs Diagramme für bestimmte Belastungszeiten
    • Gleichzeitiger Dauerbelastungsversuch unter verschiedenen konstanten Lasten
    • Nach definierten Zeitpunkten Messen der Dehnung und Auftragen als Isochrone
  59. Wie hoch ist die Dichte von Stahl ca ?
    7,8 g/cm^3
  60. Wie hoch ist der E-Modul von Stahl? 
    Wie hoch der von Kunststoffen ?
    • 210GPa
    • ca. 0-5GPa
  61. Dichte von Kunststoff?
    0,8- 2,2g/cm^3

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview