Doppel und Dreifachbindungen bis Konstitutionsisomerie

Card Set Information

Author:
Highman96
ID:
290159
Filename:
Doppel und Dreifachbindungen bis Konstitutionsisomerie
Updated:
2014-12-04 05:20:02
Tags:
Organische Chemie
Folders:
Chemie,OC
Description:
Teil 3: Organische Chemie Bilder sind nicht in diesen Karteikarten enthalten (separat lernen)
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Highman96 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Was ist der Unterschied zwischen Doppel und Dreifachbindungen bei organischen Molekülen im vergleich zu anorganischen Molekülen?
    • Die Doppel und Dreifachbindungen sind Schwachstellen.
    • Dort finden bevorzugt chemische Reaktionen statt.
    • Bei Mehrfachbindungen ist keine freie Drehbarkeit um die Bindungsachse möglich.
  2. Wie sind C=C Doppelbindungen hybridisiert?
    Beide C Atome sind sp2 hybridisiert.
  3. Wie sind CC Dreifachbindungen hybridisiert?
    Beide C Atome sind sp hybridisiert.
  4. Welche Elemente spielen in der organischen Chemie neben C und H auch noch eine grosse Rolle?
    Wie nennt man diese Atome?
    • Sauerstoff
    • Stickstoff
    • die Halogene
    • In der Biochemie spielen zudem auch noch Phosphor und Schwefel eine grosse Rolle.

    Diese Atome nennt man auch Heteroatome.
  5. Was sind Heteroatome?
    • Heteroatome sind in organisch-chemieschen Verbindungen solche Atome, die kein Kohlenstoff oder Wasserstoff sind.
    • Es sind oft, aber nicht ausschliesslich, Stickstoff-, Sauerstoff-, Schwefel-, oder Phosphoratome, die Bestandteil einer organischen Verbindung.
    • Wegen der EN-Differenz zwischen Heteroatomen und Kohlenstoff oder Wasserstoff sind die Bindungen zwischen diesen Atomen meist polar.
  6. Was sind funktionelle Gruppen?
    Funktionelle Gruppen sind Atomgruppen in organischen Verbindungen, die die Stoffeigenschaften und das Reaktionsverhalten der sie tragenden Verbindungen massgeblich bestimmen.
  7. Was für eine funktionelle Gruppe ist R-O-?
    Ether
  8. Was für eine funktionelle Gruppe ist R-NH?
    Amine (Aminogruppe)
  9. Was für eine funktionelle Gruppe ist R-COH?
    Aldehyde (Aklanale)
  10. Was für eine funktionelle Gruppe ist R-CO
    Ketone (Alkande)
  11. Was für eine funktionelle Gruppe ist R-COOH?
    Carbonsäure
  12. Was für eine funktionelle Gruppe ist R-COO?
    Ester
  13. Was für eine funktionelle Gruppe ist R-NO?
    Nitrogruppe
  14. Was sind Isomere?
    Moleküle mit der gleichen Summenformel, aber einem anderen räumlichen Aufbau.
  15. Was ist eine Konstitutionsisomerie?
    • Konstitutionsisomere sind Verbindungen in der Chemie, die dieselbe Summenformel haben, sich aber in der Art der Verknüpfung der Atome, d.h. in ihrer Konstitution bzw. Struktur unterscheiden.
    • Es kann mehr als zwei Konstitutionsisomere von einer Summenformel geben.

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview