Grampositive nicht sporenbildende Stäbchen

Card Set Information

Author:
Highman96
ID:
295936
Filename:
Grampositive nicht sporenbildende Stäbchen
Updated:
2015-02-16 11:19:23
Tags:
Afk
Folders:
AFK,Mikrobiologie
Description:
Mikrobiologie Skript Seite 95 bis 98
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Highman96 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Welche Bakteriengattungen von gram+, nicht sporenbildenden Bakterien sind für den Menschen wichtig?
    • Lactobacillus
    • Listeria
  2. Mit welchem Begriff fasst man Vertreter der Gattung Lactobacillus zusammen?
    Milchsäurebakterien
  3. Welche 5 Gattungen zählen zu den Milchsäurebakterien?
    • Lactobacillus
    • Sporolactobacillus
    • Streptococcus
    • Pediococcus
    • Leuconostoc
  4. Wie sehen Lactobacillen aus?
    fakultativ anaerobe gram+ Stäbchen
  5. Wie sehen Sporolactobacillen aus?
    Endosporenbildende, gram+, bewegliche, gerade Stäbchen
  6. Wie sehen Strepokokken aus?
    aerobe, gram+ Kokken
  7. Wie sehen Pediokokken aus?
    anaerobe, gram+ Stäbchen
  8. Wie sehen Leuconostoc aus?
    aerobe gram+ Kokken
  9. Was ist das wichtigste Produkt des Stoffwechsels von Milchsäurebakterien?
    Milchsäure
  10. Wie gewinnen Milchsäurebakterien ihre Energie?
    • Vergärung des Substrates
    • Sie sind nicht in der Lage Proteine zu synthetisieren, welche zur oxidativen Phosphorylierung nötig wären.
  11. Was ist die oxidative Phosphporylierung?
    Aufladen von AMP bzw. ADP mit Phosphorsäure in der Atmungskette, d.h. mit Sauerstoff als Elektronenakzeptor
  12. Welche Wuchsstoffe benötigen alle Milchsäurebakterien?
    • Vitamine
    • diverse Aminosäuren
    • Purine
    • Pyrimidine
  13. Welche Zusätze mischt man Nährmedien für Milchsäurebakterien oft hinzu?
    • Tomatensaft
    • Hefeextrakt
    • Blut
  14. Wo findet man Milchsäurebakterien?
    • Nase, Schlund und Verdauungstrakt von Warmblütern
    • Milch
    • Abgestorbenes Pflanzenmaterial
    • Auf Pflanzen (verwerten hier zuckerhaltige Ausscheidungen)
    • Nahrungsmittel und Getränke pflanzlichen Ursprungs
  15. Zwischen welchen beiden Gruppen von Milchsäurebakterien unterscheidet man bezüglich ihres Stoffwechsels?
    • Homofermentative MSB
    • Heterofermentative MSB
  16. Was geschieht beim Stoffwechsel von Homofermentativen MSB?
    • Vergärung von Glucose nahezu quantitativ zu Milchsäure
    • 2 mol ATP pro mol Glucose
  17. Was geschieht beim Stoffwechseln von Heterofermentativen MSB?
    • Vergärung von Glucose zu einer Mischung aus Milchsäure, Ethanol und Kohlendioxyd
    • 1 mol ATP pro mol Glucose
  18. Was für Bakterien sind Listerien?
    • aerobe, gram+, sporenlose Bakterien
    • Sie bilden kurze, kokkenförmige, bewegliche Stäbchen
  19. Welches ist die einzige pathogene Art der Gattung Listeria?
    Listeria monozytogenes

    • Erreger der Listeriose
    • Charakteristisch sind grippeähnliche Symptome, Hirn- und Nervenentzündungen.

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview