Informationsmanagement

Card Set Information

Author:
JangoeJoe
ID:
299244
Filename:
Informationsmanagement
Updated:
2015-03-26 09:44:47
Tags:
Informationsmanagement
Folders:
Spezielle Wirtschaftsinformatik,Grundlagen Information und Technologiemanagement
Description:
Informationsmanagement
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user JangoeJoe on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Modell von Krcmar
    Stellt Managementobjekte in den Vordergrund

    • - Führungsaufgaben des Informationsmanagement (IT-Governance, IT-Prozesse, IT-Personal ...) 
    • - Management der Informationswirtschaft (Angebot, Nachfrage, Verwendung) 
    • - Management der Informationssysteme (Daten, Prozesse, Anwendungslebenszyklus)
    • - Management der Informations- und Kommunikationstechnologie (Speicherung, Verarbeitung, Kommunikation, Technologiebündel)

  2. Was ist Informationsmanagement?

    Sind Managementaufgaben, die
    • einerseits auf drei Ebenen, Informationswirtschaft, Informationssysteme, Informations- und Kommunikationstechnologie
    • und andererseits über den Ebenen als Führungsaufgaben realisiert werden.

  3. Unterschiede Informationen, wirtschaftliche Güter

    Materielle Wirtschaftsgüter - Informationen
    • Hohe Vervielfältigungskosten - Niedrige Vervielfältigungskosten
    • Angleichen der Grenzkosten an die Durchschnittskosten - Grenzkosten der (RE-) Produktion nahe Null
    • Wertverlust durch Gebrauch - Keine Abnutzung
    • Individueller Besitz - Vielfacher Besitz möglich 
    • Wertverlust durch Teilung, wenn möglich - Kein Wertverlust durch Teilung, fast beliebige Teilung
    • Identifikations- und Schutzmöglichkeit - Probleme des Datenschutzes und der Datensicherheit
    • Logistik aufwendig - Logistik nicht aufwendig
    • Preis/Wert leicht ermittelbar - Preis/Wert kaum ermittelbar
    • begrenzte Kombinationsmöglichkeit - Können verdichtete werden und können so die Qualität verbessern
  4. Rolle der Informationen im Unternehmen
    • Als Risikofaktor (Banken)
    • Wettbewerbsfaktor (Informationskomponente am Hauptprodukt)
    • Produktionsfaktor (Informationen um Prozesse zu verbessern)
    • Ware (Informationsdienstleister)
    • Kosten/Nutzfaktor (Informationen als Kosten die nach Erhebung gepflegt werden müssen) 
    • Produkt (Informationspakete werden von IT-Abteilungen angeboten)

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview