Atmungskette

Card Set Information

Author:
Highman96
ID:
299549
Filename:
Atmungskette
Updated:
2015-03-30 15:46:56
Tags:
Biochemie
Folders:
Biologie,Biochemie
Description:
Biochemie Skript Seite 59 bis 62
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Highman96 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Was geschieht im Schlussteil der Atmungskette mit dem gebundenen Wasserstoff?
    • Der Wasserstoff wird auf den Sauerstoff übertragen und es bildet sich H2O.
    • 2 NADH/H+ => NAD+ + H2O
  2. Was wird bei der Übertragung des Wasserstoffs mit der frei gewordene Energie gemacht?
    • Die frei werdende Energie wird teilweise zum Aufbau von ATP verwendet.
    • Dies kann aber nicht in einem einzigen Reaktionsschritt geschehen, sonder erfolgt über die vierstufige Atmungskette.
  3. Wie sieht der Reaktionsschritt aus bei dem der Wasserstoff übertragen und ATP aufgebaut wird?
    Die Elektronen vom NADH/H+ bzw. vom FADH2 werden übernommen und über mehrere oxidier- und reduzierbare Substanzen auf Sauerstoff übertragen.
  4. Wie heissen die oxidieir- und reduzierbaren Substanzen in der Atmungskette?
    • NADH-Dehydrogenase-Komplex
    • Ubichonon
    • Cytochrome
    • Ferredoxin
  5. Was ist die Folge der Wasserstoffübertragung auf Sauerstoff in der Atmungskette?
    Ansäuerung des Zwischenmembranraumes als Folge der erhöhten Protonenkonzentration.

    Die Protonen können nur zurück in den Matrixraum über einen speziellen Kanal, der ATP-Synthase
  6. Was geschieht wenn die Protonen über die ATP-Synthase zurück in den Matrixraum gelangen?
    • Dieses Enzym (ATP,Synthase) wird dabei in eine Rotationsbewegung versetzt, was zu Konformationsänderungen führt.
    • Dadurch kann ADP und freie Phosphatgruppen aufgenommen und zu ATP zusammengebaut werden.
  7. Welches sind die Wasserstoff übertragenden Glieder der Atmungskette?
    • Flavinmononucleotid
    • Ubichinon
    • Ctytochrom
  8. Wann wird in den Mitochondrien Energie produziert?
    Nur solange es Nachschub von allen Cofaktoren gibt.
  9. Was kann die Energieproduktion in den Mitochondrien stoppen?
    • Keine neuen Protonen werden geliefert.
    • Sauerstoffmangel.
    • Gifte wie Schwefeldioxid oder Cyanid, dabei wird der Transport von Protonen in den Zwischenmembranraum unterbrochen.
  10. Wie sehen die Redox-Gleichungen zu den zwei möglichen ATP-Ausbeuten aus?
    • 2 NADH/H+ + 6 ADP + 6 Phosphat + O2 => 2 NAD+ + 6 ATP + 2 H2O
    • 2 FADH2 + 4 ADP + 4 Phosphat + O2 => 2 FAD + 4 ATP + 2 H2O
  11. Wie viel Nucleosid-Triphosphat (ATP und GTP) wird während des gesamten Glucose abbau produziert?
    38 Nucleosid-Triphosphat
  12. Wie lautet die Reaktionsgleichung für den gesamten Glucoseabbau?
    C6H12 + 6 CO2 => 6 CO2 + 6 H2O + 2880 kJ/mol

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview