Milchsäuregärung & Alkoholgärung

Card Set Information

Author:
Highman96
ID:
299552
Filename:
Milchsäuregärung & Alkoholgärung
Updated:
2015-03-30 16:12:45
Tags:
Biochemie
Folders:
Biologie,Biochemie
Description:
Biochemie Skript Seite 63 bis 65
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Highman96 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Wozu wird Benztraubensäure bei der Milchsäuregärung benötigt?
    Benztraubensäure wird zu Milchsäure reduziert.
  2. Wie viel Energie wird bei der Milchsäuregärung frei?
    2 mol ATP pro mol Glucose
  3. Was ist speziell an Milchsäurebakterien?
    Milchsäurebakterien scheiden die anfallende Milchsäure aus.

    • Dadurch sinkt der pH-Wert im umgebenden Medium auf bis zu pH 5 ab.
    • Unter solchen Bedingungen können die meisten anderen Bakterien nicht mehr gedeihen.

    Die Milchsäuregärung wird deshalb zur Konservierung von Nahrungsmitteln genutzt.
  4. Was geschieht bei der Alkoholgärung?
    • Die Benztraubensäure wird durch ein Enzym decarboxyliert, sodass Acetaldehyd und Kohlenhydrat entsteht.
    • Der giftige Acetaldehyd wirkt als  Wasserstoff-Akzeptor, d.h. er wird mit dem NADH/H+ aus der Glycolyse zu Ethanol reduziert.
  5. Wie viel Energie wird bei der alkoholischen Gärung frei?
    2 mol ATP pro mol Glucose

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview