Mitose & Zellteilung

Card Set Information

Author:
Highman96
ID:
303513
Filename:
Mitose & Zellteilung
Updated:
2015-06-01 16:01:37
Tags:
Biochemie
Folders:
Biologie,Biochemie
Description:
Biochemie Skript Seite 90 bis 96
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Highman96 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. In welche zwei Grundphasen lässt sich die Zellteilung gliedern?
    • Mitose = Kernteilung (Kernteilung, nicht Zellteilung)
    • Cytokinese = eigentliche Zellteilung
  2. In welche 3 Abschnitte kann man die Interphase (Zeit zwischen der Zellteilung) unterteilen?
    • gap-Phase 1 (gab = Pause) => G1
    • DNA-Verdoppelungsphase
    • gab-Phase 2 => G2
  3. Was ist die Mitose?
    Teilung des Zellkerns
  4. Aus welchen vier Strukturkomponenten bestehr der Zellkern?
    • Chromatin (DNA)
    • Nucleoli (Kernkörperchen)
    • Grundsubstanz (Karyoplasma)
    • Kernhülle
  5. Was sind Chromatiden?
    • Chromosomen kommen in allen Zellen vor.
    • Bei vielen erkennt man, dass sie fast vollständig in zwei Längshälften geteilt sind.
    • Diese beiden Hälften bezeichnet man als Chromatiden.
  6. Was ist das Centromer?
    Die Stelle, an der die beiden Chromosomenhälften zusammenhängen.
  7. Erkläre die Prophase?
    • 1. Phase
    • Hierbei verschwinden zunächst die Kleinkerne.
    • Die Kernhülle zerfällt in Bruchstücke und das Chromatin, welches im Arbeitskern locker verteilt ist, verdichtet sich zu wurstförmigen Paketen, den Chromosomen.
    • Eine teilungsbereite Zelle besitzt jedes Chromosom in zweifacher Ausführung.
  8. Erkläre die Metaphase?
    • 2. Phase
    • Während der Metaphase werden die Spindelfasern ausgebildet.
    • Diese sind später für die Verteilung der Chromosomen auf die Tochterkerne verantwortlich.
    • In der Metaphase schieben die Spindelfasern die Organellen an den Rand der Zelle.
    • In dieser Phase wird auch die Längsspaltung der Chromosomen sichtbar.
    • Gegen ende der Metaphase weichen die beiden Chromatiden allmählich auseinander.
  9. Erkläre die Anaphase?
    • 3. Phase
    • Nun gleiten die homologen Chromatiden auf den Spindelfasern gegen die Pole der Zelle.
    • Die Spindelfasern setzen immer an einer Verengungsstelle der Chromosomen an
  10. Erkläre die Telophase?
    • 4. Phase
    • Dabei werden die Chromatiden wieder dekomprimiert und dadurch lichtmikroskopisch unsichtbar.
    • Weiter erscheinen die Nucleolen wieder, die Spindeln werden abgebaut und die Fragmente der Kernhülle bauen die Hülle der beiden, neuen Tochterkerne auf.
  11. Was kannst du zur Cytoplasmateilung sagen?
    • Eigentliche Zellteilung.
    • Die beiden neu gebildeten Kerne werden getrennt.
    • D.h. es bildet sich eine Trennwand quer durch die Zelle, so dass zwei neue Tochterzellen entstehen.
    • Dabei müssen selbstverständlich auch die Organellen und das Cytoplasma auf die beiden neuen Zellen verteilt werden.

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview