Klassische Auslesezucht

Card Set Information

Author:
Highman96
ID:
304316
Filename:
Klassische Auslesezucht
Updated:
2015-06-22 15:14:08
Tags:
Afk
Folders:
AFK,Genetik
Description:
Genetik Skript Seite 53 - 59
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Highman96 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Was ist das Ziel jeder Züchtung?
    Steigerung der Leistungsfähigkeit und / oder des Ertrags
  2. Wie kann eine bessere Leistung aussehen?
    • Mehr und/oder grössere Früchte, Knollen, Zwiebeln, Fleisch usw.
    • Bessere Anpassung an die Umweltbedingungen
    • Bessere Krankheitsresistenz
    • Leichtere Ernte
    • Bessere Lagerfähigkeit
    • Besserer Geschmack
    • Ansprechenderes Aussehen
    • Geringerer Platzbedarf
  3. Welche neuen Kulturformen wurden ab der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Pflanzenbau eingeführt?
    • Einführung einer geregelten Fruchtfolge
    • Dem Pflanzenbedarf angepasste Düngung
    • Neue Aussaattechnik
  4. Welche Probleme verursachten die durch die neuen Verfahren üppigeren Pflanzenbestände?
    • Bessere Ausbreitungsbedingungen für Krankheitserreger
    • Die Pflanzen wurden oft von der Ernte durch Umwetter zu Boden gedrückt.
    • Beides führte zu hohen Ernteverlusten
  5. Welche Eigenschaften von Rapspflanzen wurden gezielt gezüchtet?
    • aufrecht wachsend
    • standfest
    • kräftig verzweigt
    • hoher Ertrag
    • gewünschte Wuchsform
  6. In welche Arbeitsschritte lässt sich die klassische Pflanzenzüchtung unterteilen?
    • Bereitstellen der Ausgangsvariante
    • Bildung und Auslese potentieller Sorteneltern
    • Prüfung von Experimentalsorten
  7. Was ist die Prägung?
    • Damit bezeichnet man in der Verhaltensbiologie eine irreversible Form des Lernens:
    • Während eines meist relativ kurzen, genetisch festgelegten Zeitabschnitts werden Reize der Umwelt derart dauerhaft ins Verhaltensrepertoir aufgenommen, dass sie später wie angeboren erscheinen.
  8. Welche Vorteile zog der Mensch aus der Domestikation von Tieren?
    • Kultzweck
    • Fleischlieferant
    • Arbeitstiere
    • Milchbenutzung
    • Häute, Sehnen, Hörner und Knochen
  9. Wie viel Milch geben Wildrinder, Milchkühe und Hochleistungsmilchkühe?
    • Wildrinder: ca. 600 L/Jahr
    • Normale Milchkuh: ca. 5'000 L/Jahr
    • Hochleistungsmilchkühe: bis zu 10'000 L/Jahr

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview