Bakteriengenetik

Card Set Information

Author:
Highman96
ID:
304320
Filename:
Bakteriengenetik
Updated:
2015-06-22 16:50:52
Tags:
Afk
Folders:
AFK,Genetik
Description:
Genetik Skript Seite 68 - 76
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Highman96 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Bakterien besitzen keinen echten Zellkern, was folgt daraus?
    Bei Bakterien gibt es keine meiotischen Vorgänge.
  2. Wie hat Oswald T. Avery nachgewiesen, dass auch bei Bakterien ein Austausch genetischer Information möglich ist?
    • Er isoliert DNA aus einem Bakterienstamm.
    • Dann schleuste er die DNA in Zellen eines anderen Stammes ein.
    • Die mit der DNA übertragene Geninformation wurde in der Empfängerzelle realisiert und an die Tochterzelle weiter vererbt.
    • Bei dieser Transformation kommt es zu einer Neukombination von Genen.
  3. Wie tauschen Bakterien Informationen aus?
    Über Plasmabrücken = Sexpilus
  4. Wie nennt man diese Form der Rekombination bei Bakterien?
    Konjugation
  5. Warum hat die Fähigkeit von Bakterien, Genmaterial auszutauschen heute eine grosse Bedeutung erlangt?
    Bakterien können durch Konjugation Resistenzgene austauschen.

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview