SRT

Home > Preview

The flashcards below were created by user Widdero on FreezingBlue Flashcards.


  1. Kinetische Energie ausgedrückt in Impuls (p)?
    Image Upload
  2. In der Physik ist ein Inertialsystem (von lateinisch iners „untätig, träge“) ein Koordinatensystem, in dem sich kräftefreie Körper geradlinig, gleichförmig bewegen. Wie lautet die Galileitransformation?
    Image Upload
  3. Bei der Zeitdilatation (aus lat.: dilatare "ausbreiten", "aufschieben") handelt es sich um ein Phänomen der Relativitätstheorie. Befindet sich ein Beobachter im Zustand der gleichförmigen Bewegung bzw. ruht er in einem Inertialsystem, geht nach der speziellen Relativitätstheorie jede relativ zu ihm bewegte Uhr aus seiner Sicht langsamer. Drücke die Zeitdilatation in t' aus!
    Image Upload
  4. Der Lorentzfaktor, Formelzeichen γ, wurde von Hendrik Antoon Lorentz im Rahmen der von ihm ausgearbeiteten Lorentz-Transformation entwickelt. Die dimensionslose Größe γ beschreibt den Kehrwert der Längenkontraktion sowie die Zeitdilatation bei der Koordinatentransformation zwischen relativ zueinander bewegten Inertialsystemen. Wie ist der Lorentzfaktor definiert?
    • Image Upload
    • met
    • Image Upload
  5. Drücke nun die Zeitdilatation in t aus!
    Image Upload

Card Set Information

Author:
Widdero
ID:
31865
Filename:
SRT
Updated:
2010-08-30 18:33:25
Tags:
Speciale Relativiteitstheorie
Folders:

Description:
1e kwartaal Natuur- en Sterrenkunde
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview