Statistik 1_II.2 Tabellarische Darstellung v. Häufigkeitsverteilungen

Home > Preview

The flashcards below were created by user Ganimed92 on FreezingBlue Flashcards.


  1. 36. Was ist eine Häufigkeitsverteilung und wozu dient sie?
    Bei der Häufigkeitsverteilung (Tabellenform oder Grafik) wird jeder Merkmalsausprägung ein Zahlenwert zugeordnet, der zeigt, wie oft sie aufgetreten ist (Anzahl der Zählungen).

     Dadurch erhält man einen besseren Überblick über die erhobenen Daten.
  2. 37. Wodurch werden Häufigkeitsverteilungen zusätzlich charakterisiert?
    durch verschiedene Kennzahlen
  3. 38. Was wird anhand einer Tabelle am häufigsten betrachtet? Nenne ein Beispiel.
    einzelne (eindimensionale) Merkmale.

     z.B. die von Prüflingen erreichte Punktezahlen (diskretes Merkmal) bei einer Statistikklausur.
  4. 39. Was kann man einer Häufigkeitsverteilung (Tabelle) entnehmen?
    • die Ausprägung eines Merkmals (z.B. Punktezahl),
    • die Häufigkeit eines Merkmals,
    • die relative Häufigkeit und
    • die relative Summenhäufigkeit (die Summe aller relativen Summenhäufigkeiten ergibt 1)
  5. 40. Was ergibt die Summe der Häufigkeiten der aufgetretenen Merkmalsausprägungen in einer Häufigkeitsverteilung?
    die Gesamtzahl der Merkmalsträger

     (==> z.B. die Summe der Häufigkeiten der jeweiligen Punkteanzahl bei einer Statistikklausur ergibt die Gesamtzahl der Prüflinge)
  6. 41. Was versteht man unter den relativen Häufigkeiten (Anteile) bei der Häufigkeitsverteilung?
    (Die relative Häufigkeit ist die absolute Häufigkeit (gezählte Häufigkeit) einer Merkmalsausprägung im Vergleich zur Gesamtheit der Erhebungseinheiten.)

    ==> Die relativen Häufigkeiten sind die ins Verhältnis zur Anzahl aller Erhebungseinheiten gesetzten Häufigkeiten.

Card Set Information

Author:
Ganimed92
ID:
331485
Filename:
Statistik 1_II.2 Tabellarische Darstellung v. Häufigkeitsverteilungen
Updated:
2017-11-08 22:08:42
Tags:
Häufigkeitsverteilungen
Folders:
Statistik I
Description:
Statistik I - tabellarische Darstellung
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview