Physikalische Chemie V1

Home > Preview

The flashcards below were created by user Bibi on FreezingBlue Flashcards.


  1. 1. Hauptsatz der Thermodynamik
    Energie kann in eine andere Form umgewandelt werden, sie kann aber nie erzeugt oder vernichtet werden!
  2. innere Energie
    ΔU = ΔQ + ΔW

    • innere Energie = U = Summe aller Energiewerte eines Systems
    • Wärme = Q
    • Arbeit = W

    bei einer chem. Reaktion betrachten wir die Änderung der inneren Energie

    ΔU = UEnde - UAnfang

    • ΔU positiv = Energie wird aufgenommen
    • ΔU negativ = Energie wird abgegeben
  3. spezifische Wärme
    Wärme, die benötigt wird, um 1g Substanz um 1°K zu erwärmen
  4. Volumenarbeit
    wenn Gase bei einer Reaktion entstehen, leisten sie mechanische Arbeit gegen die Außenatmosphäre = Außenluft wird verdrängt
  5. endotherm
    ΔU = positiv
  6. exotherm
    ΔU = negativ
  7. Reaktionsenthalpie ΔH
    • Wärme, die bei einer Reaktion frei wird / aufgenommen wird
    • ΔH = ΔU + pΔV

    • ΔH negativ = Wärmeenergie wird abgegeben
    • ΔH positiv = Wärmeenergie wird aufgenommen

    ΔH = HProdukte - HReaktanden
  8. thermochemische Gleichung
    ΔH wird bei einer Reaktionsgleichung mit angegeben
  9. Satz von Hess - Gesetz der konstanten Wärmesummen
    Reaktionsenthalpie ist konstant, unabhängig davon, ob sie in einem Schritt oder mit Zwischenschritten abläuft
  10. Satz von Hess - rechnerisch
    mehrere Gleichungen können zu einer zusammengefasst werden

Card Set Information

Author:
Bibi
ID:
334764
Filename:
Physikalische Chemie V1
Updated:
2017-10-03 09:58:15
Tags:
Physik Chemie
Folders:
Physikalische Chemie,Chemie
Description:
Physikalische Chemie, 3. Semester, 1. Vorlesung (bis zum Satz von Hess)
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview