QPM

Home > Preview

The flashcards below were created by user J0hnny on FreezingBlue Flashcards.


  1. Der Control Plan enthält ... ?
    - nur Montageschritte
    - nur Fertigungsschritt
    - nur Messtechnische Vorgaben
    - nur Prüfanschritte      <-- richtig?
    - alle Antworten sind richtig
    Alle Antworten sind richtig !
  2. Justieren dient zum ... ?
    - Korrigieren der festgestellten Meßabweichungen
    - Feststellen einer Abweichung einer Messgeräteanzeige zu einer Messverkörperungsgröße
    - quantitativer Vergleich einer Bezugsgröße mit einer Größe gleicher Art
    - Feststellen ob ein gegenstand festgelegte Forderungen erfüllt
    - zur Anzeigeneinstellung auf Null
    Korrigieren der festgestellten Messabweichungen
  3. Was ist ein "Run and Rate" .. ?
    - Nachweis der Produktion der vertraglich vereinbarten Stückzahlen
    - Probelauf unter Serienbedingungen
    - Erfüllung der Messforderungen der hergestellten Produkte
    - Erfüllung der statistischen Forderungen der hergestellten Produkte
    - Alle Antworten sind richtig.
    Alle Antworten sind richtig !
  4. Verfahrensanweisungen beschreiben ... ?
    - die spezielle Arbeits. und Montageanweisungen
    - die Prozesse innerhalb einer Firma
    - die Verfahren zur Messung von Bauteilgeometrien
    - die Qualitätstechniken
    - die Qualitätskennzahlen
    die Prozesse innerhalb einer Firma
  5. Was ist "PPAP" ... ?
    - Produktionsprozess- und Produktionsfreigabeverfahren
    - Parts Production Assembly Prozess
    - Product- and Prozessmistake after Production
    - Prozess- und Pflichtenfolgemethodik
    - Mit einem Cp von weniger als 6 Sigma zu fahren
    Produktionsprozess- und Produktionsfreigabeverfahren
  6. Was ist nach VDA "PPF" ... ?
    - Produktionsprozess- und Produktfreigabe
    - Parts per Function oder Teile nach Funktion
    - Produkt- und Prozessfehler
    - Prozess- und Pflichtenfolgemethodik
    - Ein Verfahren zur statistischen Produktabsicherung
    Produktionsprozess- und Produktfreigabe
  7. Der Fordismus senkte die Arbeitszykluszeiten am meisten durch ... ?
    - das Fließband
    - den Austauschbau
    - Schnellmeßgeräten
    - Lean Management
    - Werkzeugmanagement
    den Austauschbau
  8. In der Wissenschaftlichen Betriebsführung nach taylor ist die ... ?
    - Planung und Kontrolle getrennt von der Ausführung
    - Planung getrennt von Ausführung mit Werkselbstprüfung
    - Planung, Kontrolle und Ausführung in einem
    - Planung, Kontrolle und Ausführunge innerhalb flacher Hierarchien
    Planung in Teams mit ausführenden Ateilungen und Qualitätssicherung
    Planung und Kontrolle getrennt von der Ausführung
  9. Bei der Bemusterung "Frei mit Auflagen" ist eine Lieferung nur ... ?
    - durch Transportauflagen frei, fixiert und abgesichert.
    - Zeitlich-/Stückzahl-begrenzt, durch eine Auflagenprüfung freigegeben
    - Zeitlich-/Stückzahl-begrenzt, mit statistischen Werten von SIX-Sigma möglich
    - Zeitlich-/Stückzahl-begrenzt, durch eine akkreditierte Stelle möglich
    - Zeitlich-/Stückzahl-begrenzt, mit Abweichgenehmigung möglich
    Zeitlich-/Stückzahl-begrenzt,mit Abweichgenehmigung möglich
  10. Zertifizierung ist ein Verfahren mit desssen Hilfe die Einhaltung... ?
    - der Lastenheftvorgaben bestätigt wird
    - der Pflichtenheftvorgaben bestätigt wird
    - eine Vorgabe zur Sicherheitsrelevanz nach ISO ITS 16949 beglaubigt wird
    - die nach ISO ITS 16949 geforderte Validierung von Produkten beglaubigt wird.
    bestimmter Anforderungen nachgewiesen werden.
    Bestimmte Anforderungen nachgewiesen werden.
  11. Die Wissenschaftliche Betriebsführung nach Taylor ist das ... ?
    - Scientific Management
    - Quality Management
    - Human Resource Management
    - Lean Management
    - Just in Time Management
    Scientific Management
  12. Der Produktionslenkungsplan enthält... ?
    - nur Montageschritte
    - nur Fertigungsschritt
    - nur Messtechnische Vorgaben
    - nur Prüfanschritte      <-- richtig?
    - alle Antworten sind richtig
    Alle Antworten sind richtig !
  13. In welcher Organisationsform besteht kein Abstimmungsaufwand mit anderen Abteilungen ?
    - Linien-Projektorganisation
    - Abstimmung ist in allen aufgeführten Organisationsformen wichtig
    - Matrix-Projektorganisation
    - Reine Projektorganisation
    - Prozessorganisation
    Abstimmung ist in allen aufgeführten Organisationsformen wichtig
  14. Die ISO 9001 orientiert sich auf welche Organisationsform ?
    - Linien-Projektorganisation
    - Stabs-Projektorganisation
    - Matrix-Projektorganisation
    - Reine Projektorganisation
    - Prozessorganisation
    Prozessorganisation
  15. Welche Grundstrategie beinhaltet NICHT Lean Production ?
    - KOP
    - 0-Fehler Philosophie
    - Simultaneous Engineering
    - Kanban
    - MTM
    MTM
  16. Welche Charakteristik gehört zu Simultaneous Engineering ?
    - Entwicklung in schrittweiser Abteilungsfolge
    - Vorausentwicklung in schrittweiser Abteilungsfolge
    - Prototypenentwicklung in schrittweiser Abteilungsfolge
    - Fordismus
    - Bereichsübergreifende Abstimmung
    Bereichsübergreifende Abstimmung
  17. Innerhalb der statistischen Prozesskontrolle ist die Range ... ?
    - die Qualität der Messung
    - die Genauigkeit der Messung
    - die Anzahl der Messwerte
    - die Spannweite der Messswerte
    - die Fehlermeldung zum Produktionsstop
    die Spannweite der Messwerte
  18. Die ISO/ITS 16949 ist in der Automobilindustrie...?
    - ein weltweiter Standrad für QM-Systeme
    - ein deutscher Standard für Qualitätsmanagementsysteme
    - ein weltweiter Standard für Projektmanagementsysteme
    - ein deutscher Standard für Projektmanagementsysteme
    - ein Technischer Standard der ISO zur Prozessqualifikation
    ein weltweiter Standrad für QM-Systeme
  19. Was ist die System specification ?
    - Projektheft
    - Pflichtenheft
    - Projektsteckbrief
    - Lastenheft
    - Projektbuch
    Pflichtenheft
  20. Was ist die Requirements Specification?
    - Projektheft
    - Pflichtenheft
    - Projektsteckbrief
    - Lastenheft
    - Projektbuch
    Lastenheft
  21. Die Schwankungsbreite in Qualität und Beschaffenheit wird mit... ?
    - eine Schieblehre definiert
    - einem morbid  condition measurement definiert
    - einem Grenzmuster definiert
    - einem quantitativen Messsystem definiert
    - einer Qualitätsregelkarte definiert
    einem Grenzmuster definiert
  22. In welcher Organisationsform hat der /die Projektleiter / in keine Weisungsbefugnis?
    - Linien -Projektorganisation
    - Stabs -Projektorganisation
    - Neuville -Projektorganisation- Reine -Projektorganisation
    - Murville -Projektorganisation
    Stabs -Projektorganisation
  23. Welche Phase ist für ein Projekt von überragender Bedeutung?
    - Validierungsphase
    - Verifizierungsphase
    - Definitionsphase
    - Meilensteinphase
    - Null Phase
    Definitionsphase
  24. Mit welchem Projektmanagementwerkzeug erkennt man schnell Terminabweichungen?
    - SOP Trendanalyse
    - EOP Trendanalyse
    - Puffer Trendanalyse
    - Meilenstein Trendanalyse
    - Team Trendanalyse
    Meilenstein Trendanalyse
  25. Der Verbau und die Verwendung fehlerhafter Teile, wird mit Hilfe...?
    - des Lastenheftes ausgeschlossen
    - des Pflichtenheftes ausgeschlossen
    - eines Sperrlagers verhindert
    - von Stichproben verhindert
    - der statistischen Wareneingangsprüfung verhindert.
    eines Sperrlagers verindert
  26. PEP ist nach VDA...?
    - die Produkt- und Prozessendfreigabe
    - der Pflichtenheftentwicklung
    - das Parts Engineering Product
    - das Planing Engineering Product Verfahren
    - der Produktentstehungsprozess
    der Produktentstehungsprozess
  27. Die Bemusterung zur Produktionsprozess- und Produktfreigabe...?
    - wird mit den BZPP eingeleitet
    - wird mit den FPPB eingeleitet
    - wird mit den EMPB eingeleitet
    - wird mit den FBPP eingeleitet
    - wird mit den EZPP eingeleitet
    wird mit den EMPB eingeleitet
  28. Pdf ist die ...?
    - Produkt- und Prozessfreigabe
    - Production Parts Failure
    - Parts per Force
    - Planing Production Feasibility
    - Pflichtenheft Plan-/ Feststellung
    Produkt- und Prozessfreigabe
  29. Bei der vorläufigen Prozessfähigkeit werden nur...?
    - 100
    - 500
    - 1000
    - 5000
    - 10000

    ... Teile geprüft.
    100 Teile werden geprüft.
  30. Validierung...?
    - ist eine Prüfung
    - ist das Verfahren der Akkreditierung
    - ist die Bestätigung das z.B. Zeichnungsmaße stimmen
    - bestätigt, dass zugesicherte Produkteigenschaften erfüllt sind
    - Alle Antworten sind richtig
    bestätigt das zugesicherte Produkteigenschaften erfüllt sind
  31. Ein Quantitatives Merkmal ist zum Beispiel...?
    - ein Messbecher
    - ein beobachtbares Merkmal
    - Farben wie grün, rot, geld
    - ein Nominalmerkmal
    - Produkteigenschaft wie gut/schlecht
    ein Messbecher
  32. Die APQP startet bzw. endet mit... ?
    - Produktentwicklung- Prozessvalidierung
    - Planung- Designentwicklung
    - Designentwicklung - Prozessvalidierung
    - Planung - Produktion
    - Konzept - Prototypenphase
    Planung - Produktion
  33. Das Durchführen von Tätigkeiten am Arbeitsplatz sind in den ... ?
    - Verfahrensanweisungen..
    - Arbeitsanweisungen...
    - QM-Normenwerken...
    - Qualitätstechniken...
    - Lastenheften...

    ...beschrieben.
    in den Arbeitsanweisungen beschrieben
  34. Verifizierung... ?
    - ist eine Prüfung
    - ist das Verfahren der Akkreditierung
    - ist die Bestätigung das z.B. die Zeichnungsmaße stimmen
    - bestätigt, dass zugesicherte Produkteigenschaften erfüllt sind
    - Alle Antworten sind richtig.
    ist die Bestätigung das z.B. die Zeichnungsmaße stimmen
  35. Mit SOP und EOP sind ... ?
    - Start und Ende einer Produktion...
    - Start und Ende einer Planungsphase...
    - Start und Ende einer Pilotphase...
    - Start und Ende einer Produktentwicklungsphase...
    - Start und Ende einer offenen Planungsphase...

    ... gemeint
    Start und Ende einer Produktion gemeint!
  36. Ein ∅10 ±1mm wird zur Toleranzgrenze 9 mm hin statistisch betrachtet mit ...?
    - Cpko
    - Cpku
    - ppm
    - pdf
    - kpf
    Cpku
  37. Konformität ist ...?
    - die Abweichung einer Werkstückkontur?
    - die Erfüllung einer Anforderung ?
    - eine Lehre zur Qualitätsprüfung von Konturen?
    - kann nur durch eine Staatliche Behörde ausgestellt werden ?
    - zeitlich- /Stückzahl-begrenzt, durch eine Auflagenprüfung freigegeben
    die Erfüllung einer Anforderung
  38. Welche Organisationsform ist "Produktübergreifend" ?
    - Linien-Projektorganisation
    - Stabs-Projektorganisation
    - Matrix-Projektorganisation
    - Reine Projektorganisation
    - Murville Projektorganisation
    Matrix -Projektorganisation
  39. Der System-/Modullieferant ist der ...?

    - OEM
    - Tier I
    - Tier II
    - Tier III
    - Rohstofflieferant
    Tier I
  40. Ein Unternehmen, das nach ISO 9001 zertifiziert ist weist nach, ...?

    - dass es einwandfreie Produkte produziert
    - dass es in der Lage ist einwandfreie Produkte herzustellen
    - dass es zertifizierte Produkte herstellt
    - dass es BG geprüfte Produkte herstellt
    - dass es DAR geprüfte Produkte herstellt
    dass es in der Lage ist einwandfreie Produkte herzustellen
  41. Die statistische, voläufige Prozessfähigkeit hat den Kürzel

    - Cm
    - Pp
    - Cp
    - Vp
    - Vf
    Pp
  42. Die statistische Langzeitfähigkeit hat das Kürzel

    - Cm
    - Pp
    - Cp
    - Lp
    - Lf
    Cp
  43. Die statistische Kurzzeitfähigkeit hat das Kürzel

    - Cm
    - Pp
    - Cp
    - Kp
    - Kf
    Cm
  44. Der Richtwert zur Untersuchung der Langzeitfähigkeit sind ...?

    - 10 Produktionstage
    - 15 Produktionstage
    - 20 Produktionstage
    - 25 Produktionstage
    - 30 Produktionstage
    20 Produktionstage
  45. Bei der statistischen Kurzzeitfähigkeit werden minimum ...?

    - 10 Teile geprüft
    - 20 Teile geprüft
    - 50 Teile geprüft
    - 100 Teile geprüft
    - 1000 Teile geprüft
    50 Teile geprüft
  46. Der PDCA Zyklus beschreibt die Punkte ...?

    - Plan Design Capability Automation
    - Plan Design Close Automation
    - Plan Do Cheep Advance
    - Plan Do Check Act
    - Plan Drive Close Automation
    Plan Do Check Art
  47. Welche Grundstrategie beinhaltet nicht Lean Management ...?

    - Kanban
    - Just in Time
    - Simultaneous Engineering
    - umfassendes Qualitätsmanagement
    - scientific Management
    umfassendes Qualitätsmanagement
  48. KAIZEN ist die Philosophie...?

    - der ständigen Verbesserung
    - der ständigen Gewinnmaximierung
    - der ständigen Teamorientierung
    - der vollkommenen Produktion
    - der bereichsübergreifenden Abstimmung
    der ständigen Verbesserung
  49. kritische Merkmale sind bedeutsam für...?

    - sicherheitsrelevante Funktiknen
    - für Funktion und Montage
    - nur für Funktion
    - nur für Montage
    - alle Antworten von a bis d
    sicherheitsrelevante Merkmale
  50. Wichtige Merkmale sind bedeutsam für...?

    - sicherheitsrelevante Funktionen
    - für Funktionen und Montage
    - nur für Funktion
    - nur für Montage
    - alle Antworten von a bis d
    für Funktionen und Montage
  51. Was ist MUDA?

    - Ursache für Entstehung von Ideenfindung
    - ein regelmäßiges Qualitätsmeeting
    - ein regelmäßiges Qualitätszirkeltreffen
    - eine Verbesserungsmeldung
    - Ursache für Verschwendung
    Ursache für Verschwendung
  52. Ein First Party Audit ist ein...?

    - internes Audit
    - Lieferantenaudit
    - Behördenaudit
    - TIER I Audit
    - Zertifizierungsaudit
    internes Audit
  53. Ein Second Party Audit ist ein...?

    - eigenes Audit
    - Lieferantenaudit
    - Behördenaudit
    - TIER I Audit
    - TIER II Audit
    Lieferantenaudit
  54. Ein Third Part Audit ist ein...?

    - eigenes Audit
    - Lieferantenaudit
    - Behördenaudit
    - TIER I Audit
    - TIER II Audit
    Behördenaudit
  55. Ein kontinuierliches Merkmal ist...?

    - ein Messbecher
    - ein beobachtes Merkmal
    - Farben wie grün, rot, gelb
    - ein Nominalmerkmal
    - Produkteigenschaft wie gut/schlecht
    ein Messbecher
  56. Ein diskretes Merkmal...?

    - Schieblehre
    - Thermometer
    - männlich/weiblich
    - Zahl von defekten Motoren
    - Lux
    männlich/weiblich
  57. Ein Bezugsnormal dient...?

    - zur Kalibrierung von nationalen Normen
    - zur Maßverkörperung beim PTB
    - zur Maßverkörperung beim DKD
    - zur Kalibrierung von Gebrauchsnormalen
    - zur Gebrauchsfindung eines Messmittels
    zur Kalibrierung von Gebrauchsnormalen
  58. Bei Cpk Werten von >1,33 ist der...?

    - Prozess unproblematisch
    - Prozess problematisch
    - 100% Sortierprüfung und Prozessverbesserung nötig
    - Prozess driftet nach oben ab
    - Prozess driftet nach unten ab
    Prozess unproblematisch
  59. Grenzmuster dienen zur Abgrenzung und Qualitätsbeurteilung von...?

    - Farbverläufen
    - Narbung bei Belederungen
    - Holzmaserungen
    - Glanzbestimmungen
    - alle Antworten von a bis d
    alle Antworten von a bis d
  60. Wie wird das Pareto Prinzip auch genannt?

    40/60 Prinzip
    50/50 Prinzip
    60/40 Prinzip
    70/30 Prinzip
    80/20 Prinzip
    80/20 Prinzip
  61. Kalibrieren dient zum...?

    - korrigieren der festgestellten Abweichungen
    - Feststellen einer systematischen Messabweichung ohne Eingriff
    - quantitativer Vergleich einer Bezugsgröße mit einer Größe gleicher Art
    - Feststellen ob ein Gegenstand festgelegte Forderungen erfüllt
    - zur Anzeigeneinstellung auf Null
    Feststellen einer systematischen Messabweichung ohne Eingriff
  62. Wer ist nicht interner Stakeholder?

    - Mitarbeiter
    - Kunde
    - Manager
    - Eigentümer
    - alle von a bis d genannten
    Kunde
  63. 10 000 ppm/ Zehntausend ppm sind?

    - 1 fehlerhaftes Teil pro 100 gefertigten Teilen
    - 10 fehlerhafte Teile pro 100 gefertigten Teilen
    - 100 fehlerhafte Teile pro 10 000 gefertigten Teilen
    - 1000 fehlerhafte Teile pro 1 000 000 gefertigten Teilen
    - 10 000 fehlerhafte Teile pro 100 000 gefertigten Teilen
    1 fehlerhaftes Teil pro 100 gefertigten Teilen
  64. Wie vermeidet man den Verbau von nicht in Ordnung Teilen?

    - Sperrlager
    - Sperrkennzeichnung
    - Unbrauchbar machen
    - Verschrottung
    - alle Antworten von a bis d
    Sperrlager
  65. Mit der Messsystemanalyse wird...?

    - die Messunsicherheit bewertet
    - die Prüfmitteleignung festgestellt
    - das Messsystem freigegeben oder gesperrt
    - die Streuung der Messwerte festgestellt
    - alle Antworten von a bis d
    alle Antworten von a bis d
  66. Was ist ein Loi?

    - Währungsschwankungsausgleich
    - Feststellung zu einem Terminverzug
    - Protokoll zu der Projekteröffnungssitzung
    - Letter of Improvement
    - Absichtserklärung zu einer Auftragserteilung
    Absichtserklärung zu einer Auftragserteilung
  67. Der Fordismus ist geprägt durch...?

    - eigenverantwortliches Handeln
    - Simultaneous Engineering
    - hohe Nacharbeitskosten
    - Zero-Defect Production
    - handwerkliche Organisation
    hohe Nacharbeitskosten
  68. Akkreditierung ist...?

    - nur für das Lastenheft gefordert
    - nur für das Pflichtenheft gefordert
    - eine Vorgabe zur Sicherheitsrelevanz nach ISO/TS 16949
    - die nach ISO/TS 16949 geforderte Kompetenz zur Verifizierung von Produkten
    - die institutionelle, materielle und personelle Vorrausstezung einer Prüfstelle
    die institutionelle, materielle und personelle Vorraussetzung einer Prüfstelle
  69. Die Bezugstemperatur beim Messen liegt bei...?

    - 18°C
    - 20 °C
    - 18 Kelvin
    - 20 Kelvin
    - alle Antworten sind falsch
    20 °C
  70. Ein Qualitätsaudit ist eine...?

    - Messystemüberprüfung
    - TIER I Prüfung
    - TIER II Prüfung
    - TIER III Prüfung
    - unabhängige, systematische Untersuchung
    unabhängige, systematische Untersuchung
  71. Bei Cpk Werten von 1 bis 1,33 ist...?

    - der Prozess unproblematisch
    - der Prozess gut zentriert
    - eine 100% Sortierprüfung und Prozessverbesserung nötig
    - der Prozess driftet nach oben ab
    - der Prozess driftet nach unten ab
    eine 100% Sortierprüfung und Prozessverbesserung nötig
  72. Wie nennt sich die offizielle Projekteröffnung mit dem Kunden?

    - start on meeting
    - start off meeting
    - kick on meeting
    - kick off meeting
    - start up meeting
    kick off meeting
  73. Innerhalb eines statistischen Wertes von δs liegen...?

    - 68,26% aller gemessenen Teile
    - 95,45% aller gemessenen Teile
    - 68,26% aller gemessenen Teile
    - 99,73% aller gemessenen Teile
    - sechs Schlechtteile
    99,73% aller gemessenen Teile
  74. Der KUP Prozess ist auch bekannt als...?

    - COP
    - CAP
    - CEP
    - CUP
    - CIP
    CIP
  75. Das Formular "Team Feasibility Commitment" ist eine...?

    - Problemlösungsanzeige
    - statische Stellungsnahme
    - Designentwicklungsprotokoll
    - Herstellbarkeitsbewertung
    - Gruppenfehlermeldung
    Herstellbarkeitsbewertung
  76. Prüfen dient zum...?

    - korrigieren der festgestellten Abweichungen
    - Feststellen einer Abweichung einer Messgeräteanzeige zu einer Messverkörperungsgröße
    - quantitativen Vergleich einer Bezugsgröße mit einer Größe gleicher Art
    - Feststellen inwieweit eine Einheit festgelegte Forderungen erfüllt
    - zur Anzeigeeinstellung auf Null
    Feststellen inwieweit eine Einheit festgelegte Forderungen erfüllt
  77. In welcher Prozessphase wird ein D-FMEA erstellt?

    - Dokumentationsphase
    - Konstruktionsentwicklungphase
    - Dreitageproduktionsphase
    - Produktionsphase
    - Montagephase
    Konstruktionsentwicklungphase
  78. Mit Benchmarking...?

    - werden Kontrollvermerke bezeichnet
    - ist ein Vergleich mit Mitbewerberprodukten gemeint
    - werden Meilensteine im Projekt gekennzeichnet
    - ist eine Barcodekennzeichnung im Kanban gemeint
    - werden Transportwege gekennzeichnet
    ist ein Vergleich mit Mitbewerberprodukten gemeint
  79. Besondere Merkmale sind...?

    - kritische Merkmale
    - wichtige Merkmale
    - bedeutsame Funktionsmerkmale
    - bedeutsame Montagemerkmale
    - alle Antworten von a bis d
    alle Antworten von a bis d
  80. First In First Out ist ein Prinzip zur...?

    - Bemusterung
    - Lagerhaltung
    - Pufferrechnung
    - Qualitätsbewertung
    - statistischen Kontrolle
    Lagerhaltung
  81. Bemusterung ist die...?

    - Qualitätskennzeichnung von Behörden
    - Messung von Qualitätsmustern
    - Prüfung der vorgegebenen Anforderungen
    - Prüfung des Lastenheftes
    - Prüfung des Pflichtenhetes
    Prüfung der vorgegebenen Anforderungen
  82. Messen dient zum...?

    - korrigieren der festgestellten Abweichungen
    - Feststellen einer Abweichung einer Messgeräteanzeige zu einer Messverkörperungsgröße
    - quantitativen Vergleich der Messgröße mit einer gleichartigen Bezugsgröße
    - Feststellen inwieweit eine Einheit festgelegte Forderungen erfüllt
    - zur Anzeigeeinstellung auf Null
    quantitativen Vergleich der Messgröße mit einer gleichartigen Bezugsgröße
  83. Just in time verhindert NICHT...?

    - eine Fehllieferung
    - gebundenes Kapital
    - hohe Lagerkosten
    - kleine Lagerkapazitäten
    - geringen logistischen Aufwand
    eine Fehllieferung
  84. Im QMH ist die...?

    - Bilanz aufgeführt
    - Aufbau- und Ablauforganisation aufgeführt
    - G. u. V. aufgeführt
    - Fehlerkostenrechnung aufgeführt
    - Qualitätsmangelhäufung statistisch aufgeführt
    Aufbau- und Ablauforganisation aufgeführt
  85. Der Control Plan ist der...?

    - Kontrollplan
    - Prüfplan
    - Produktionslenkungsplan
    - statistische Plan
    - Montageplan
    Produktionslenkungsplan
  86. Die Abkürzung der statistischen Prozesskontrolle ist...?

    - SPS
    - SPK
    - SPC
    - SPD
    - SPE
    SPC
  87. Was sollte man verstärkt zur Mitarbeitermotivation nutzen...?

    - Grundbedürfnisse
    - Sicherheitsbedürfnisse
    - Selbstverwirklichung
    - Ich-Bedürfnisse
    - Defizitbedürfnisse
    Selbstverwirklichung
  88. Ein nicht entdeckter Fehler führt zu Fehlerbeseitigungskosten?

    - die sich von Stufe zu Stufe verdoppeln
    - die sich von Stufe zu Stufe verdreifachen
    - die sich von Stufe zu Stufe verfünffachen
    - die sich von Stufe zu Stufe verzehnfachen
    - die sich von Stufe zu Stufe verhundertfachen
    die sich von Stufe zu Stufe verzehnfachen

Card Set Information

Author:
J0hnny
ID:
335777
Filename:
QPM
Updated:
2017-12-01 13:58:38
Tags:
Lernkarten QPM
Folders:

Description:
QPM halt
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview