1. Marktwirtschaft als Wirtschaftsordnung

Card Set Information

Author:
Anonymous
ID:
41311
Filename:
1. Marktwirtschaft als Wirtschaftsordnung
Updated:
2010-10-11 06:45:58
Tags:
SimGeh
Folders:

Description:
SimGeh lernen
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Anonymous on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. 1. Bedürfnisse:
    • - Grundbedürfnisse
    • körperlich-seelisch determiniert

    • - Darüber
    • hinaus intersubjektiv unterschiedlich

    • - Raum
    • & Zeit gebunden, historisch & kulturell veränderlich

    • - Gesellschaftlich
    • und technologisch bedingt

    - Können unbewusst oder halbbewusst sein
  2. Bedarf
    • - auf
    • Mittel der Befriedigung gerichtetes Bedürfnis

    - ggf. gesellschaftlich definiert
  3. Nachfrage
    • Zahlungsfähiges
    • auf dem Markt vorkommendes Bedürfnis
  4. Knappheit
    • - Güter
    • unterliegen dem Grundaxiom der Knappheit (d.h. Güter müssen produziert werden.

    • - absolute
    • und relative Knappheit

    • - Leitfrage
    • der Wirtschaft: Wie kann Knappheit vermindert werden?
  5. Produktion
    • -> Produktion
    • von Gütern durch Einsatz (Input) von Produktionsfaktoren
    • - Produktionsmittel (Arbeit/Boden,
    • Gebäude/Arbeitsmittel=Maschinen)
    • - Einsatz von Wissen
    • - Rohstoffe und Vorleistungen
    • - Output begrenzt, da Produktionsfaktoren knapp
  6. Konsum
    Der Erwerb von Gütern (Sachgüter und Dienstleistungen) auf Märkten.
  7. Güter
    • - Unterliegen dem Grundaxiom der Knappheit
    • - Mittel der Bedürfnisbefriedigung





  8. Produktivität
    • - Extensivierung der Produktion: erhöhter Faktoreneinsatz-
    • - Intensivierung der Produktion: Steigerung der Produktivität
    • - Arbeitsteilung
    • - Technischer Fortschritt / Substitution von Arbeit durch Sachkapital
    • - Verstärkter Einsatz von Wissen

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview