14-Renale tubuläre Azidose.txt

Card Set Information

Author:
draltan
ID:
54038
Filename:
14-Renale tubuläre Azidose.txt
Updated:
2010-12-07 12:14:58
Tags:
Renale tubuläre Azidose
Folders:

Description:
Renale tubuläre Azidose
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user draltan on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Was ist eine renale tubuläre Azidose ?
    Unfähigkeit der Nieren, den Urin entsprechend dem Anfall saurer Äquivalente aus dem Körperstoffwechsel ausreichend anzusäuren
  2. Welche Formen unterscheidet man bei einer renalen tubulären Azidose ?
    • 1)Typ I : distale tubuläre Azidose
    • 2)Typ II : proximale tubuläre Azidose
  3. Distale tubuläre Azidose
    mangelnde Ammoniaksynthese der Nieren, durch die H+-Ionen nicht ausreichend abgepuffert werden können.
  4. Proximale tubuläre Azidose
    Bikarbonat wird nicht ausreichend im proximalen Tubulus rückresorbiert
  5. Welche Form der renalen tubulären Azidose ist die klinisch am häufigsten vorkommende Form ?
    distale tubuläre Azidose
  6. Welche Befunde bzw. Symptomatik treten beim Typ I der renalen tubulären Azidose auf ?
    • 1)schwere metabolische Azidose
    • 2)Hypophosphatämie
    • 3)Hypokalzämie
    • 4)Hypokaliämie
    • 5)Hyperkalzurie
  7. Warum bestehen beim Typ I der renalen tubulären Azidose Hypophosphatämie, Hypokalzämie und Hypokaliämie ?
    Diese Ionen werden aus Elektroneutralitätsgründen vermehrt mit dem Urin ausgeschieden.
  8. Was sind die Folgen der Hyperkalzurie beim Typ 1 ?
    • 1)Nephrolithiasis
    • 2)Nephrokalzinose
    • 3)Osteomalazie
  9. Was sind die Folgen der Hypokaliämie beim Typ 1 ?
    • 1)Herzrhytmusstörungen
    • 2)Muskelschwäche
    • 3)hypokaliämische Nephropathie

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview