15-Endokarditis.txt

Card Set Information

Author:
draltan
ID:
57225
Filename:
15-Endokarditis.txt
Updated:
2010-12-26 09:41:48
Tags:
Endokarditis
Folders:

Description:
Endokarditis
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user draltan on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Definition der Endokarditis ?
    Entzündung dr herzinnenwand, die zur Klappendestruktionführen kann
  2. Einteilung der Dendokarditis
    • 1)nicht-infektiöse (abakterielle) Endokarditis
    • 2)akute bakterielle Endokarditis (z.B. Staphylokokken)
    • 3)subakute bakterielle Endokarditis (z.B. Streptococcus viridans)
  3. Was ist rheumatische Endokarditis ?
    allergische Poststreptokokkenerkrankung
  4. Was ist besonders bei der rheumatischn Endokarditis ?
    Sie ist die häufigste Ursache für Mitral- und Aortenklappenfehler
  5. Klinik der akuten bakteriellen Endokarditis
    • 1)hohes Fieber + Schüttelfrost
    • 2)Tachykardie
    • 3)Allgemeinsymptome : Schäche, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Arthralgien, Anämie
    • 3)kutane Symptome : Petechien, Osler-Knötchen
    • 4)Kardiale Symptome : Herzgeräusche, Zeichen der Herzinsuffizienz
    • 5)Nierenbeteiligung : Hämaturie, Proteinurie
    • 6)Splenomagalie
  6. Warum leiden Drogenabhängige nicht selten an einer Endokarditis ?
    Durch magelnd Renigug des Spritzbestecks kommt es zur Einschleppung von Keimen, die sich im Bereich der Trikuspidalklappe ansiedeln können
  7. Ursachesubakuten bakteriellen Endokarditis
    Streptococcus viridans
  8. Streptococcus viridans
    schwach pathogener Keim, der sich bevorzugt auf vorgeschädigten Herzklappen ansiedelt
  9. Symptome subakuten bakteriellen Endokarditis
    • 1)Abgeschlagenheit
    • 2)ungewollter Gewichtsverlust
    • 3)chronische Anämie
    • 4)subfebrile Temperaturen (um 38° C)
    • 5)C-reaktives Protein CRP und Blutsenkungsgeschwindigkeit BSG-Erhöhung
    • 6)Leukozytose
    • 7)Splenomegalie
  10. Wann muß besonders eine Endokarditis ausgeschlossen werden ?
    Wenn Fieber und ein neu aufgetretenes Herzgeräusch vorliegt
  11. Therapie der akuten und subakuten Endokarditis ?
    • 1)die bestimmung des Erregers durch Blutkulturen
    • 2)bei der subakuten Endokarditis sofortiger Beginn der empirischen Antibiose
  12. Rolle der Echokardiographie bei der Endokarditis
    Beurteilt den zustand der Herzklappen
  13. Patienten mit erhöhtem Endokarditisrisiko
    • 1)Z.n. Herzklappenersatz
    • 2)Z.n. bakterieller Endokarditis
    • 3)Z.n. komplexen angeborenen Vitien
    • 4)Z.n. Herztransplantation
  14. Was sind Vitien ?
    angeborene Herzmissbildungen
  15. Antibiotische Prophylaxe bei Patienten mit erhöhtem Endokarditisrisiko
    Penicillinpräparat
  16. Zielkeime bei der antibiotischen Prophylaxe
    Streptokokken im Bereich des Mund- und Rachenraums
  17. Beispiel für antibiotische Prophylaxe
    • 1)Amoxicilling 2 g oral 1 h vor dem Eingriff oder 1 g i.v. 30 ,inn vor dem Eingriff
    • 2)Clindamycin 600 mg oral oder Azitromycin 500 mg oral vor dem Eingriff bei Penicillinallergie

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview