B2 1.3

Card Set Information

Author:
cb48
ID:
57477
Filename:
B2 1.3
Updated:
2011-01-01 12:08:22
Tags:
INET
Folders:

Description:
Konsequenzen veränderter Informationsverfügbarkeit
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user cb48 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Art der Suche wandelt sich....
    Entwicklung vom

    - klassischen Direktmarketing hin zum

    - Suchmaschinenmarketing
  2. Klassisches Dirketmarketing:
    Das Unternehmen ist aktiv auf der Suche nach Kunden für seine Produkte und Dienstleistungen

    d.h. Firma sucht den Kunden

    • Bsp:
    • Direct Mail
    • Messen
    • Call Center
    • persönlicher Besuch
  3. Suchmaschinenmarketing:
    Der Kunde ist aktiv auf der Suche nach Produkten und Dienstleistungen

    d.h. der Kunde sucht die Firma

    • Bsp:
    • Gelbe Seiten
    • Suchmaschinen
  4. Ziele und Instrumente des Suchmaschinenmarketings:

    Vorüberlegung:
    Der Marktplatz Internet ist sehr unübersichtlich!!!

    Daher will das Suchmaschinenmarketing die Sichtbarkeit verbessern!

    Dabei verwendet es Instrumente: SEO und SEA
  5. SEO
    Suchmaschinenoptimierung

    Search Engine Optimization

    d.h. die gezielte Beeinflussung des Suchmaschinenergebnisses für eine Webseite, um diese auf einen de vordersten Plätze zu bringen (Verlinkungen, Schlüsselwörter)
  6. SEA
    Suchmaschinenwerbung

    Search Engine Advertising bzw. keyword advertising

    ist eine Internet-Werbeform, bei der Werbemittel auf den Ergebnisseiten von Internet-Suchmaschinen und Websites abhängig von den individuellen Schlüsselwörtern (Keywords) angezeigt werden.
  7. Effektivität des Suchmaschinenmarketings:
    Suchmaschinenmarketing ist effektiv:

    3% der Werbungen führen zu clicks, 3% von diesen werden zu Käufer
  8. Erklären Sie die Janusköpfigkeit des Suchmaschinenmarketings:
    Der Anteil der Gesellschaft die aktiv selbst suchen steigt immer mehr an!

    Dadurch gibt es Anreize den Inhalt zu manipulieren.

    Wettbewerber können Suchalgorithmus lernen und dann Ergebnisse gezielt beeinflussen

    Fehlende Tranzparenz des Suchalgorithmus könnte zu mangelnden Vertrauen in Ergebniss führen

    Authentizität von Inhalten dür Suchenden nicht länger gegeben.
  9. Konsequenzen veränderter Informationsverfügbarkeit:
    Fallbeispiel Social Commerce:

    Vom konventionellen Handel zu Social Commerce
    --> Entwicklung
    1. Commerce - Konventioneller Handel

    2. IT - E-Commerce

    3. Interaktion und Kommunikation - Social Commerce
  10. Veränderung der Wertschöpfungsaufteilung:
    Traditionell liegt der

    Value creation -bereich (Wertschöpfung) und

    Value Capture - bereich im

    Unternehmerfeld!

    moderne Formen gehen aber schon durch eine Verschiebung dieser Bereiche in bspw.

    Value creation beim Kund und Value Capture beim Unt

    oder

    Value creation und Value caputre beide beim Kunden
  11. Value creation:
    Ein Programm zur Wertsteigerung eines Unternehmens
  12. Value Capture
    Wenn der Wert eines Unternehmens nun angestiegen ist, muss nur noch ein Weg gefunden werden, wie man diesen wert realisieren kann, also Geld damit machen kann.

    Diese Problematik wird als Value Capture bezeichnet
  13. Rolle des Kunden als...
    • Berater
    • Dienstleister für Gleichgesinnte
    • Konfigurator
    • Innovator
    • Hersteller

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview