Akute Bronchitis.txt

Home > Preview

The flashcards below were created by user draltan on FreezingBlue Flashcards.


  1. Definition
    Häufigste akute Atemwegserkrankung (Erkältung), meist bgleitet von einer Tachitis
  2. Hauptverursacher der akuten Bronchitis
    • Adeno-
    • Myxo- (Influenza-, Parainfluenza-)
    • Echo-
    • Rhinoviren
    • auch Reizstoffe (Ozon, Rauchinhalation, Aspiration vn Magensaft)
    • allergisch im Rahemn eines Asthmas
  3. Klinik der akuten Bronchitis
    • akut einsetzender Husten mit Auswurf
    • atem- hustenabhängige Brustschmerzen
    • Leichtes Fieber
    • Erkältungssymtome (Schnupfen, Hals- und Giederschmerzen)
  4. Eigenschaft des Auswurfs
    zunächst schleimig, zäh, glasig, später gelb-eitrig und bisweilen hämorrhagisch
  5. Komplikation der akuten Bronchitis
    bakterielle Superinfektion
  6. Wie kommt es zu einer bakteriellen Superinfektion ?
    virale Bronchitis stört die mukoziliäre Carnce und prädisponiert zu einer bakteriellen Besiedlung
  7. Welche Keime sind verantwortlich für die Superinfektion bei der akuten Bronchitis ?
    • Staphylokokken
    • Pneumokokken
    • Moraxella catarrhalis
    • Haemaphilus influenza
  8. Was ist eine deszendierende Entzündung ?
    Wenn sich die Erreger bis in tiefere Lungenbereiche ausdehnen (Das führt zu einer Bronchopneumonie)
  9. Diagnostik bei der akuten Bronchitis
    • evtl. trockene, beidseitige Rasselgeräusche
    • Zeichen der Bronchopneumonie, wenn eine bakterielle Superinfektion vorliegt
  10. Therapie der akuten Bronchitis
    rein symptomatisch (Expektorantien und Antitussiva)
  11. Was ist Expektorans ?
    Hustenlöser
  12. Wirkungsmechanismen von Expektorantien ?
    • Sekretolytika : Verflüssigung des Bronchialsekrets
    • Sekretomotorika : verstärkter Abtransport des Bronchialschleims
  13. Sekretolytika
    • Acetylcystein
    • Carbocystein
    • Bromhexin und dessen Metabolit Ambroxol
    • Ammoniumchlorid
    • Guaifenesin
  14. Sekretomotorika
    Clenbuterol
  15. Was ist Antitussiva ?
    ein Medikament, welches den Hustenreiz unterdrückt. Die meisten hustenstillenden Arzneistoffe sind Opiatabkömmlinge und verschreibungspflichtig
  16. Antitussiva
    • Codein
    • Dihydrocodein
    • Dextromethorphan (nicht verschreibungspflichtig)
    • Noscapin
    • Hydrocodon
  17. Welche Medikamentengruppe ist bei einer akuten Bronchitis sinnvoller ?
    Expektoranzien. Antitussiva stören die mukoziliäre Klärfunktion und können sekundär zu einer Bronchopneumonie führen.

Card Set Information

Author:
draltan
ID:
58057
Filename:
Akute Bronchitis.txt
Updated:
2011-01-04 17:20:53
Tags:
Atmungsorgane
Folders:

Description:
Atmungsorgane
Show Answers:

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview