Pulmonale Hypertonie und Cor pulmonale.txt

Card Set Information

Author:
draltan
ID:
58066
Filename:
Pulmonale Hypertonie und Cor pulmonale.txt
Updated:
2011-01-04 12:26:56
Tags:
Atmungsorgane
Folders:

Description:
Atmungsorgane
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user draltan on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Definition “Pulmonale Hypertonie”
    Erhöhung des Gefäßwiderstandes und damit des Blutdruckes im Lungenkreislauf
  2. Manifeste Pulmonale Hypertonie
    Pulmonalarterienmitteldruck > 20 mmHg
  3. Latente pulmonale Hypertonie
    Druckerhöhung nur unter Belastung
  4. Ätiologische Einteilung der pulmonalen Hypertonie
    • Primäre pulmonale Hypertonie (idiopatisch)
    • Sekundäre pulmonale Hypertonie
  5. Ursachen der sekundären pulmonalen Hypertonie
    • Pulmonale Vorerkrankungen : fortgeschrittenes Lungenemphysem, rezidivierende Lungembolien, fortgeschrittenen Lungenembolien (hypoxisch-ischämische Insuffizienz)
    • Kardiale Vorerkrankungen : Mitralstenose oder- insuffizienz, Links-Rechts-Schunt
  6. Einteilung der pulmonalen Hypertonie nach dem zeitlichen Verlauf
    • Akute pulmonale Hypertonie
    • Chronische pulmonale Hypertonie
  7. Akute pulmonale Hypertonie
    Vorübergehende Engstellung der Pulmonalgefäße bei Belastung oder in Kontakt mit bestimmeten Stoffen
  8. Chronische pulmonale Hypertonie
    Verengung der Lungengefäße als ein Umbau (zuerst Bindegewebe, dann Sklerosierung) der Lungengefäße
  9. Klinik bei der pulmonalen Hypertonie
    • Dyspnoe
    • Kreislaufstörungen bis hin zur Synkope
    • Angina pectoris
    • Zeichen der Rechtsherzinsuffizienz
  10. Therapie der pulmonalen Hypertonie
    • Behandlung der Grundkrankheit :
    • antiobstruktive Therapie bei obstruktivem Emphysem
    • Antikoagulation bei rezidivierenden Lungenembolien
    • Sauerstofflangzeittherapie bei chronischer Hypoxämie
    • Therapie der Rechtsherzinsuffizienz
  11. Definition Cor pulmonale
    Hypertrophie und oder Dilatation des rechtenVentrikels als Folge einer Lungenerkrankung mit pulmonaler Hypertonie.
  12. Einteilung Cor pulmonale
    • Akutes Cor pulmonale : plötzliche Druckbelastung des Lungenkreislaufsohne Adaptationsmöglichkeit der Rechtsherzmuskulatur
    • Chronisches Cor pulmonale : längfristig bestehende Druckbelastung des Pulmonalkreislaufs. Hypertrophierte Muskulatur des reschten Herzens dilatiert letzendlich.
  13. Ursachen des akuten Cor pulmonale
    • Lungenembolie
    • Status asthmaticus
    • Spannungspneumothorax
  14. Ursachen des chronischen Cor pulmonale
    • hypoxisch bedingte pulmonale Vasokonstriktion
    • COPD
    • Lungenfibrosen
    • rez. Lungenembolien
    • primäre pulmonale Hypertonie

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview