Neukleotide - Harnsäure und Gicht.txt

Card Set Information

Author:
draltan
ID:
64718
Filename:
Neukleotide - Harnsäure und Gicht.txt
Updated:
2011-02-07 16:18:37
Tags:
Klinische Chemie
Folders:

Description:
Klinische Chemie
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user draltan on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Harnsäure
    Abbauprodukt von Purinbasen
  2. Wodurch wird der Harnsäurespiegel beeinflusst ?
    • durch den Anfall von Purinen (exogen oder endogen)
    • durch die Purinwiederverwertung (salvage Pathway)
    • durch die Harnsäureausscheidung
  3. Primäre Hyperurikämien
    • genetisch bedingt
    • 99% idiopatisch
  4. Sekundäre Hyperurikämien
    ernährungsbedingt
  5. Welche Medikamente senken die renale Harnsäureausscheidung ?
    Thiazide und ASS
  6. Wirkungsmechanismen von Thiaziden udn ASS
    Sie konkurrieren mit Harnsäure um die tubuläre Sekretion
  7. Akuter Gichtanfall
    Hohe Harnsäurekonzentrationen + ein niedriger pH ⇒ Bildung von Uratkristallen in Gelenken
  8. Wichtige Auslösefaktoren von akutem Gichtanfall
    • Alkoholkonsum
    • purinreiche Ernährung

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview