polier

Card Set Information

Author:
Anonymous
ID:
76252
Filename:
polier
Updated:
2011-03-30 16:34:55
Tags:
test rechtskundlicher teil
Folders:

Description:
rechtskundlicher teil
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Anonymous on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Welche Ursachen haben sozial gerechtfertige Kündigungen?
    • personenbedingt
    • verhaltenbedingt
    • betriebsbedingt
  2. Was regelt das Betriebsverfassungsgesetz?
    • konkrete Wahl, Aufgaben und Rechte der Verwaltungsorgane (z.b. Betriebsrat)
    • mitbestimmung im Unternehmen (Aufsichtsrat)
  3. Nennen Sie die Mitspracherechte des Betriebsrats. Nennen Sie die zugehörigen Bereiche.
    • Mitbestimmungsrecht - soziale Belange, Personalfragen
    • Mitwirkungsrecht - personelle Einzelmaßnahmen, Kündigung, betriebl. Bildungsmaßnahmen
    • Beratungsrecht - wirtschaftl. Angelegenheiten, Gestaltung des Arbeitsplatzes
  4. Welche sind die drei Tarifvertragsparteien der Bauwirtschaft?
    • Hauptverband der deutschen Bauindustrie
    • Zentralverband des deutschen Bauwerks
    • Industriegewerkschaft Bau-Agrar-Umwelt
  5. Was ist im Bundesrahmentariefvertrag für das Baugewerbe geregelt? Nennen Sie Beispiele
    • räumlicher und betrieblicher Geltungsbereich
    • Beginn des Arbeitsverhältnisses
    • Arbeitszeit
    • Lohn
    • Erschwerniszuläge
    • Fahrkosten
    • Auslöse
    • Urlaub
    • besondere bestimmung für Werkpoliere
    • Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  6. Welche 2 Bereiche werden beim Arbeitsschutz unterschieden? Nennen Sie Beispiele
    • technischer Arbeitsschutz - Gewerbeordnung, Arbeitssicherheitsgesetze, Maschienenschutzgesetz, Unfallverhütungsvorschrift
    • sozialer Arbeitsschutz - Arbeitsstättenverordnung, Arbeitsschutz, Frauenarbeitsschutz, Mutterschutzgesetz, Schwerbehindertengesetz, Jugendarbeitsschutzgesetz, Winterbauverordnung
  7. Nennen Siue die wesentlichen Gesetze zum Arbeitsschutz
    • Gewerbeordnung
    • Arbeitsstättenverordnung
    • Arbeitssicherheitsgesetz
    • Maschienenschutzgesetz
    • Reichsversicherungsgesetz
    • Unfallverhütungsvorschriften
  8. Nennen Sie Verantwortlichkeiten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Bezug auf den Arbeitsschutz
    • Arbeitgeber - trägt Verantwortung, hat Führsorgepflicht für seine Belegschaft, richtet sich nach der Arbeitsstättenverordnung,
    • Arbeitnehmer - trägt Mitverantwortung, folgt Weisungen, nutzt PSA, hat Mängel zu beseitigen oder zu melden (UVV)
  9. Welche Pflichten übernimmt der Polier mit der Übertragung der Unternehmerpflichten?
    • volle Verantwortung für seinen Bereich
    • kontrolliert und überwacht Einhaltung von Vorschriften
    • führt Belehrung durch, untersucht Unfälle
    • erteilt Sanktionen bei Nichteinhaltung
  10. Nennen Sie die fünf Säulen der Sozielversicherung und die dazugehörenden Versicherungsträger
    • Krankenversicherung - Krankenkassen
    • Unfallversicherung - Berufsgenossenschaft
    • Rentenversicherung - Versicherungsanstalten
    • Arbeitslosenversicherung - Bundesargentur für Arbeit
    • Pflegeversicherung - Krankenkasse
  11. Welche Gefährdungen werden im Umweltschutzrecht behandelt?
    • Luftverschmutzung
    • Lärm
    • Wasserverschmutzung
    • Abfall
    • Bodenverunreinigung
  12. Nennen Sie Beispiele für Einflussnahme auf der Baustelle im Sinne des Wasserhaushaltsgesetzes
    • Benzin, Diesel und Öl richtig lagern
    • Wassergefärdente Abfalle in Behälter sammeln und bei Abnahmestellen entsorgen
    • Ölbindemittel für Notfälle vorhalten
  13. Welche Hinweise Können Sie hinsichtlich des Umweltschutzrechts für die Arbeit auf der Baustelle geben
    • recfyclingfähiges Material entsprechenden Aufbereitungsanlagen zuführen
    • Schadstoffabfälle und sonstige Abfälle gesondert lagern und entsorgen
    • Mitarbeiter über Schadstoffe informieren
    • bei belasteten Material den Bauherren informieren und Beseitungsmaßnahmen einleiten
    • bei neuen Baustoffen sich über schädigende Einflüsse informieren

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview