$244 Diebstahl mit Waffen...

Card Set Information

Author:
telefonbuch58
ID:
95177
Filename:
$244 Diebstahl mit Waffen...
Updated:
2011-07-31 19:36:44
Tags:
cc
Folders:

Description:
v
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user telefonbuch58 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Neben einsatzfähigen Schusswaffen alle tragbaren Gegenstände, die ihrem Wesennach dazu bestimmt sind, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeit von Menschen zu beseitigen oder herabzusetzen
    Waffe
  2. Hoch streitig, BGH stellt nunmehr auf die abstrakte Gefährlichkeit des Gegenstandesim Einzelfall ab (vgl. näher unten)
    anderes gefährliches Werkzeug
  3. Waffe oder Werkzeug muss sich räumlich so in der Nähe befinden, dass sie/es ohnebesondere Schwierigkeiten und nennenswerten Zeitaufwand zum Einsatz gebrachtwerden kann (Zeitraum zwischen Vollendung und Beendigung ist einbezogen; soBGH)
    Beisichführen
  4. Nur solche Räumlichkeiten fallen unter denWohnungsbegriff, die dem Kernbereich privater Lebensführung dienen.
    Der enge Wohnungsbegriff in § 244 I 3
  5. Eine Bande ist ein auf ausdrücklicher oder stillschweigender Vereinbarung (Bandenabrede)beruhender Zusammenschluss mehrerer Personen mit dem Willen, für einegewisse Dauer künftig mehrere selbständige, im Einzelnen noch unbestimmte Straftateneines bestimmten Deliktstyps (hier: Raub oder Diebstahl) zu begehen
    Bande
  6. Nur solche mitgeführten Gegenstände zählen zu den gefährlichen Werkzeugen, die typischerweise, generell oder erfahrungsgemäß geeignet sind - und sei es auch nur im Falle der Entdeckung - erhebliche Verletzungen zuzufügen
    Objektivierender Ansatz Gefährliches Werkzeug
  7. Gefährlich ist ein Gegenstand dann, wenn der Täter zumindest den Verwendungsvorbehalt (nach anderen: die konkrete Gebrauchsabsicht) zu dessen Einsatz in gefährlicher Weise hat
    Subjektivierender Ansatz Gefährliches Werkzeug

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview