Verdauungstrakt

Card Set Information

Author:
Patttiii86
ID:
97925
Filename:
Verdauungstrakt
Updated:
2011-08-22 09:49:27
Tags:
Verdauungstrakt Dickdarm Dünndarm
Folders:

Description:
Verdauungstrakt
Show Answers:

Home > Flashcards > Print Preview

The flashcards below were created by user Patttiii86 on FreezingBlue Flashcards. What would you like to do?


  1. Wo endet und beginnt der Verdauungsvorgang?
    (3)
    Mund -> Magen -> Anus
  2. Wandaufbau Oesophagus
    (4)
    • Außenhaut aus Bindegewebe (Serosa)
    • Muskelschicht (Muscularis)
    • glatte Muskulatur - längs und ringförmig
    • Schleimhaut (Mucosa)
  3. Wandaufbau Magen
    (4)
    • intraperitoneal
    • 3 Muskelschichten: von außen nach innen längs, ringförmig und schräg verlaufend
    • Mucosa ist in Falten gelegt->Oberflächenvergrößerung
    • in den Magengrübchen sind Belegzellen, Hauptzellen und Nebenzellen
  4. Wandaufbau Dünndarm
    (3)
    • intraperitoneal
    • Ring und Längsmuskulatur
    • Schleimhautaufbau: Kerckring Falten, Zotten, Mikrovilli -> zur Oberflächenvergrößerung
  5. Aufgaben des Mundes bei der Nahrungsverarbeitung
    (6)
    • Zerkleinerung der Nahrung
    • Vermischung mit Speichel
    • Transport des Nahrungsbreis
    • Richtung Rachen durch die Zunge
    • Spaltung von Stärke (Polysaccharide) in Maltose (Disaccharide)
    • Antibakterieller Wirkstoff Lysozym im Speichel
  6. Engstellen in der Speiseröhre
    (3)
    • Ringknorpelenge
    • Aortenenge
    • Zwerchfellenge
  7. Magenabschnitte in logischer Reihenfolge
    (5)
    • Kardia
    • Fundus
    • Korpus
    • Antrum
    • Pylorus
  8. Welche Substanzen werden in den Zellen der Magenschleimhaut produziert und welche Aufgaben haben diese?
    • Belegzellen: Salzsäure(Denaturierung der Eiweiße, Aktivierung von Pepsinogen zu Pepsin, Desinfektion des Speisebreis), Intrinsicfaktor (Förderung der Aufnahme von Vitamin B12 im Ileum)
    • Hauptzellen: Pepsinogen (Enzym zur Eiweißspaltung)
    • Nebenzellen: Magenschleim (Schutz der Schleimhaut vor Salzsäure und Pepsin)
  9. Steuerung der Magensaftbildung
    (3 Phasen)
    • Zephale oder nervale Phase: Sinnesreize durch Augen, Ohren, Nase
    • Gastrische Phase: Magendehnung durch Nahrung
    • Intestinale Phase: Hormone im Duodenum blockieren die Produktion der Magensäure
  10. Abschnitte des Dünndarms
    (3)
    • Duodenum
    • Jejunum
    • Ileum
  11. Abschnitte des Dickdarms
    (7)
    • Caecum mit Appendix
    • Colon ascendens
    • Colon transversum
    • Colon descendens
    • Sigmaschleife
    • Rektum
    • Anus
  12. Aufgaben des Dickdarms
    (2)
    • Rückresorption von Wasser, Salzen, Vitaminen
    • Schleimproduktion
  13. Welche Enzyme sind an der Spaltung von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen beteiligt?
    (3)
    • Kohlenhydrate: A-Amylase, Glucosidasen (Maltase, Saccharase, Lactase)
    • Fette: Gallensaft emulgiert Fette, Lipasen, Cholesterinesterase
    • Eiweiße: Salzsäure denaturiert Eiweiße, werden dadurch leichter angreifbar für eiweißspaltende Proteasen, Trypsin + Chymotrypsin, Erepsin(Gemisch verschiedener Peptidasen)

What would you like to do?

Home > Flashcards > Print Preview